KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 2 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Sergy
    Sergy
    um ehrlich zu sein liebe ich es so zu malen, weil es manchmal wie eine Meditation ist. Man achtet nur darauf jeden Strich sauber und ordentlich zu machen. Die Zeit vergeht wie im Flug und danach ist man auch viel entspannter ;)
  • ixX
    ixX
    Ich mag das sehr hier, erinnert mich an Glasarbeiten des Jugendstils. Mit der neuen Vergrößerungsmethode aber leider kann man nur einen kleinen Ausschnitt des Ganzen begutachten...