KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 8 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Agnes
    Agnes
    mein Gott........................ was von Augen,
    gerade das schiefe finde ich so anziehend, jeder hat doch zwei verschiedene hälften, oder ?
    ich bin begeistert, Hut ab :-)
    lg Agnes
  • absurd-real
    absurd-real
    Mir reicht es nach dem ersten Augenumriss einfach mit dem Stift die Höhe des anderen Auges abzugleichen..Quasi ne Linie im Kopf zeichnen. Ich denk das müsste auch ohne Lineal funzen...Zumindest wenn man auf keiner 4 x 6 Meter Fläche malt ;)
  • Ilona
    Ilona
    schöne Augen
  • piotr_koshokar
    piotr_koshokar
    eine feine linie die die Augenrichtung deutet ist sehr hilfreich, musst dann nur auf den Abstand und die Länge der Augen achten, Du kriegst schon hin!
  • uma1011
    uma1011
    Kenne dieses Problem auch sehr gut ;-) Vielleicht benutzt du beim nächsten Porträt ganz einfach mal ein Lineal...funktioniert prima...l.G. Uma
  • Thalyndra
    Thalyndra
    Das Problem mit dem schief malen bekomme ich irgendwie nicht in den griff bei der augenstellung
  • uma1011
    uma1011
    Also, mal davon abgesehen, dass es etwas schief ist, gefällt mir deine erste Kohelezeichnung sehr gut...die Augen und der Mund gefallen mir, auch die Schattierungen passen...bitte weiter machen...l.G. Uma
  • Lucky-SB
    Lucky-SB
    klasse geworden