KunstNet nutzt Cookies. Details.
Fotografie, Menschen, Groß

  • Avatar
    Von D-J hochgeladen

    pflegte meine mutter die thüringer aus ihrer jugend zu beschreiben. und ich wusste nicht, wovon sie sprach bzw. konnte mir nicht vorstellen, dass sie es ernst meint. sie tat es.

Titelgroß wie kinderköpfe
Preis Anfrage stellen
Tags
    Kategorien
    Info544 12 1 1.8 von 6 - 5 Stimmen
    • 12 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • D-J
      D-J
      ich werds ihr ausrichten, wenn ich das nächste mal auf den friedhof gehe, du rüpel.
    • nagirrok
      was, zum Teufel ist das für ein schrecklicher Fraß?
      Verkochter Kohl an fetter Fleischsoße, soll wohl Wild sein oder was? Dann dieser raumfordernde Sattmachknödel. Hinten noch etwas Rohkost, von der zu hoffen ist, dass das Dressing aus Joghurt und nicht aus Mayonaise übelster Sorte besteht. Die Zitronenscheibe ist noch das Beste daran, ansonsten sieht das Ganze ziemlich nach Magenschleimhautentzündung aus.
      Mit verrülpsten Grüßen, auch an Deine Mum
      lg korrigan
    • D-J
      D-J
      haha, wie lustig: einserbewertungen für dokumentationen regionaler gastronomie.
    • D-J
      D-J
      ich koche - eintopf


      wie schön für dich. echt prima.
    • mad
      mad
      ich koche - eintopf
    • D-J
      D-J
      ... dat es hier ähnlich aussieht!


      du malst hoffentlich nicht selbst. oder?
    • mad
      mad
      ... dat es hier ähnlich aussieht!
    • D-J
      D-J
      ja, nu, was hat denn abtönpampe mit thüringer klößen zu tun? tses!
    • mad
      mad
      guck mal, sieht iregdnwie ähnlich aus, oder ... halt abstrakt .-)

      Gefühlsausbruch
    • mad
      mad
      ... oder veganer!!!
    • D-J
      D-J
      würps .-)


      wie jetzt? wir haben nicht alles geschafft, klar, aber es war gut. richtig gut. es sei denn natürlich man wäre vegetarier.
    • mad
      mad
      würps .-)