KunstNet nutzt Cookies. Details.
Emotion, Menschen, Pastellmalerei, Gemälde, Mann, Ausdruck

KunstEmotionenMenschenPastellkreide

Titel"...soll gewesen sein?"
Material, TechnikKohle, Pastell und Acryl auf Japanpapier
Format 60 x 100 cm
Jahr, Ort2012
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1217 4 5 2 4.8 von 6 - 10 Stimmen
  • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Dirk Dautzenberg
    Dirk Dautzenberg
    Ja, der mensch in all seiner widersprüchlichkeit. Und diese Augen!
  • Thomas Ottenweller
    Thomas Ottenweller
    Ich würde lügen, wenn ich jetzt behaupten würde, dass es von Anfang an meine Absicht war, das Gesicht so zu malen, dass die beiden Gesichtshälften diesen gegensätzlichen Ausdruck darstellen. Die Vorlage, die ich zu diesem Werk hatte, spiegelte jedoch genau das wieder und wenn man Fotos von Menschen ansieht, die solch ein einseitiges Grinsen haben, dann ergibt sich immer der Effekt, dass sich beim Abdecken einer Hälfte ein anderer Gesichtsausdruck zeigt, als auf der anderen Seite.
    Freut mich jedenfalls sehr, dass es euch so gut gefällt :D
  • eid
    herrlich :)
  • eloduGeoJ

    Hm...

    Sonderbar...

    Irgendwie schaut mich rechts ein anderes Gesicht an als links. Vielleicht liegt's an der Nase, die sich entschlossen gegen das Lächeln stellt. Im Gegensatz dazu, geht der komplette Unterkiefer mit dem Lächeln mit und verleiht dem Gesicht gemeinsam mit der Schädeldecke eine Assymetrie, wodurch jede Kopfhälfte eine eigene Form bekommt.

    Wenn das Absicht war...

    Hochachtung!!!

    Wenn nicht, legt auch der Zufall manchmal goldene Eier.

    Auch ansonsten (Licht und Farben) saugute Arbeit!!!