KunstNet nutzt Cookies. Details.
Grafik, Aquarellmalerei, Aquarell, 2004

GrafikAquarellmalereiAquarell2004

TitelLOVE ME X [2004]
Material, Technik300 g/m², wasserfarben, tinten
Format 24 x 17 cm
Jahr, Ort2004, BERLIN
Tags
Kategorien
Info1424 23 6 von 6 - 3 Stimmen
  • 23 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • iemam
    jaaa, geile arbeit!
  • bastian schreck
    bastian schreck
    gutes teil, die schatten sind wirklich zucker!
  • imihsas
    schräge farbwahl, toll die schatten, viruos sozusagen... geil nachwievor ..
  • ilerb
    u.w:
    *****
  • ilerb
    *****
  • rep
    @balgo... ich hasse clubs. völlig wurscht, wie der heisst. die insassen glauben immer, sie müssten ihre meinung in einen topf schmeissen, paarmal rumrühren und dann lecker in trauter runde löffeln. wer keine einheitsrestesuppe mag, ist dann kein "freind". ich mag am liebsten alles frisch. ich mag auch viel lieber freilaufende gehirne und deren erzeugnisse. :) ```**_**´´´
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    per...dann frag sie bitte, ob sie dich in ihrem 'Club' DZAC aufnehmen wollen !
  • rep
    @balgo... das sollen sie gerne bleiben. aus diesen und jenen gründen stellen wir sie mal unter artenschutz! hm..? ja, das aquarell ist super. und vieles andere auch! :)))
  • Branka Moser
    Branka Moser
    Diese Bild ist super. LG Branka
  • BALGO / Brigitte STEINBACHER
    BALGO / Brigitte STEINBACHER
    nun lass lass meine zwerge in ruhe ! die sind unverkäuflich !
  • rep
    d-gallery... ist sie doch: HIER! (z.b.) manche versuchen nur es zu verhindern, damit ihre gartenzwergkultur nicht in gefahr gerät! ... ```**_**´´´
  • damien stackebrandt
    damien stackebrandt
    danke PER und YUSHU, preise sind ein heikles thema, ich bin da etwas realist: was nützt mir der hohe preis, den kein mensch zahlt, kunst zu verkaufen übers net ist nicht einfach...sehen wir es demokratisch: gute kunst soll jedem zugänglich sein
  • uhsuy
    jep...über den schnäppchenpreis hab ich mich auch schon gewundert...starke arbeit. falscher rechenweg?
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    wo du recht hast, hast du recht.
  • rep
    @yushu... guck mal durch das riesen loch! da hängt wer! wenn das da oben 20€ kosten soll, müssten sehr viele hier dem interessenten an ihren dingelchen noch was draufzahlen! sehr gut und weiter... ```**_**´´´
  • damien stackebrandt
    damien stackebrandt
    hallo Kroschel......das ist handarbeit. ich bin maler und kein drucker
  • iracsa
    wollte ich auch grade sagen don_d :_) Sehr schöne Arbeit, im thumbnail hatte ich gedacht, es sei eine digitale Arbeit, aber dass die Farbverfremdung "analog" ist, machts für mich aber noch mal viel besser (was für sich auch schon wieder interessant ist).
  • innah
    sehr geil.
  • lehcsorK
    schöner druck
  • paracryl
    paracryl
    Das Bild ha mir auf Anhieb sehr gut gefallen. War es denn Absicht eine Figur entstehen zu lassen? Es sieht eher zufällig aus, da man nicht wirklich einen Kopf, dafür aber mega lange Finger erkennt. Das Dreieck sprengt die Harmonie des Bildes. Das wolltest du auch erreichen. Nach dem Titel zu urteilen.
  • imihsas
    also mir st es persönlich egal welcher farbstoff verwendet wurde , und ob es nun als aquarell oder tintenklecks bezeichnet wird... es gefällt mir ausgesprochen gut... finde die art wie mit dem material umgegangen wurde perfekt... stukturiert, stark, und harmonisch... die farbliche gestaltung ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber auf den zeiten und dritten blick hin einfach fesselnd...
    einziger minuspunkt , ich kann nicht wirklich einen bezug zum titel finden, das regt aber wiederum an noch 10 x hinzugucken... hihi...
  • Neithard Schmidt
    Neithard Schmidt
    Wenn es ein reines Aquarell ist finde ich es gut…finde in letzter Zeit aber sehr viele Bilder die sich Aquarelle nennen oder sich dementsprechend einordnen…lese da im Material Tinten…wenn du Tinte verwendest ist es kein Aquarell.
  • uhsuy
    ich finds wirklich schön...die farben, die kontraste... nur eine frage. was macht der? ich kann es nicht wirklich erkennen...vielleicht ein writer? trotz allem, ein wirklich schönes bild