KunstNet nutzt Cookies. Details.
Huhn, Hahn, Henne, Temperamalerei, Chitosantempera, Malerei

HühnerHahnHenneTempera

TitelMadame & Monsieur
Material, TechnikEi- und Chitosantempera auf Leinwand
Format 60x60
Jahr, Ort2012
Tags
Kategorien
Info3052 48 51 3 5.3 von 6 - 20 Stimmen
  • 48 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Vielen Dank Ira! ;-)
  • Irina Usova
    Irina Usova
    Klasse Bild !!!LG.Ira
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Vielen Dank Irina! :-)
  • Irina Kegel
    Irina Kegel
    Super!
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Ich danke euch für die netten Kommentare
  • Reg Hain
    Reg Hain
    sehr , sehr schoen-- lgr. reg
  • Anfang
    Anfang
    ganz was besonderes..
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Vielen Dank! :-)
  • draftman
    draftman
    Klasse!
  • kazctiW-alesiG
    wie stolz sie schauen, sie sind sich wohl ihrer schönheit bewusst. toll
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Ich freu mich auch immer noch! ;-)
  • Elvipe
    Elvipe
    auch dieses hier mit dem Hahn und dem Huhn ist dir gelungen

    lG


    finde ich imer noch bezaubernd

    lG
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Mönsch Dirk, so ein dickes Lob, da werd ich ja richtig verlegen....Danke!
    Mit Geduld und Liebe geht alles!
  • Dirk Dautzenberg
    Dirk Dautzenberg
    ich wiederhole mich gerne: wunder über wunder: wie ist so ein feine genaue und ausdruckstarke arbeit heutzutage noch möglich?
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Ja, so richtig schön eingebildet, gell? Danke dir Edith!
  • Plazotta Edith
    Plazotta Edith
    ...der Blick von den Hühnerpaar ist voll geil!!!
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Danke für euere netten Worte. Leider war die Leinwand für den ganzen Harem zu klein.^^
  • Ganglion
    Ganglion
    Super Bild..nur wie man ja weis bei Hähnen sind die ja nicht gerade monogam ;-)
  • panter
    panter
    Danke für Deinen Kommentar zur Spinne.
    Das Bild hier finde ich toll. Ich habe auch mal versucht einen Hahn zu malen. Ich weiss, dass das nicht einfach ist, obwohl es total einfach aussieht. Ist Dir sehr gut gelungen.

    LG Ute
  • Ines_ART
    Ines_ART
    Danke! Dir auch einen guten Rutsch und für 2013 Gesundheit und viele gute Motive!
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Danke! Ich freue mich über eure netten Worte und wünsche euch ein erfolgreiches und kreatives neues Jahr!
  • Ines_ART
    Ines_ART
    Klasse Bild! ich glaube dein Bestes, toll wie die Beiden gucken, ganz fein gemalt, der Hintergrund ist auch fein mit der Bretterwand, auch farblich wunderschön, LG
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    Mein Lieblingsbild von dir.Diese blicke und die Ausführung,toll!
  • isaerd
    Die beiden sind ganz entzückend! Ein starkes Bild! Chapeau!
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Ich danke euch für die Komplimente zu meinen Hühnern!
  • Thomas Guggemos
    Thomas Guggemos
    Tolle Wirkung! Die Blickrichtung der beiden ist gut. Tolle Arbeit!
  • timber
    timber
    ..klasse...
  • Reg Hain
    Reg Hain
    liebe claudia-- danke dir für deinen aufschluss/ erklärung bez. der farben-- man malt nie aus-- schoen beschrieben -- herzliche gr. reg
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Vielen Dank! Ich freue mich, dass euch die Hühner so gut gefallen. :-)
  • Dirk Dautzenberg
    Dirk Dautzenberg
    donnerwetter! das sind köpfe, diese feinen genauen strukturen!
  • Helen
    Helen
    ah herrlich... das ist ein super Bild :D
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Vielen Dank für die netten Worte!
  • amtU
    gefällt mir auch.. sehr gut
  • Johnni_Walker
    Tolles Bild.
  • Elvipe
    Elvipe
    auch dieses hier mit dem Hahn und dem Huhn ist dir gelungen

    lG
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Danke für die netten Kommentare!

    Chitosantempera ist wesentlich länger haltbar als Eitempera. Die Deckkraft hängt einzig von der Pigmentkonzentration ab. Wenn du wenig Pigment untermischst, dann nimmt die Deckkraft ab. Chitosantempera lässt sich noch besser als Eitempera mit Wasser verdünnen ohne die Emulsionseigenschaften zu verlieren. Leider riecht es etwas, für mich eher unangenehm. Wird ja auch aus Schalen von Krabben hergestellt. Ich persönlich bevorzuge Eitempera, sie sich mit Nelkenöl auch vorzüglich haltbar machen lässt. (Ich bewahre sie im Kühlschrank auf).
  • Reg Hain
    Reg Hain
    sehr gelungen-- nettes bild-- ich mag enten und hühner auch sehr gern! chitosantempera habe ich noch nie gehört-- welche vorteile hat man-- es schein als sei die deckkraft sehr gut-- trocknet sie schnell-- kann man sie mit wasser verduennnen-- l gr. reg
  • Manja
    Manja
    ich mag die beiden
    lg
  • Limone
    Limone
    Vielen Dank für Deine schnelle Auskunft.

    LG Limone
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Danke für die netten Worte zu meinen Hühnern. Was die Langzeitstabilität von Chitosantempera angeht habe ich noch keine Erfahrungen gesammelt. Ich verwende Chitosantempera erst seit diesem Jahr. Bislang ist jedenfalls keine Farbveränderung eingetreten.
  • Limone
    Limone
    Die Hühner sind total witzig, wie sie so aufmerksam nach dem Betrachter schielen.

    Mich würde interessieren, welche Erfahrungen Du bezüglich der Langzeitstabilität des Chitosantemperas hast. Neigt das Material zum Vergilben?

    LG Limone
  • m_haras
    Hühner sind die neuen Eulen und Uhus....
  • selmer
    selmer
    Schöne Tiere. LG Thorsten
  • KuLe
    Majestätisch, wie die beiden gucken! ;0)
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Danke Maja, freut mich, dass du meine Hühnerliebe teilst!
  • maja2008
    maja2008
    Ich liebe Hühner - das ist ein ganz tolles Paar - sehr leibhaftig gemalt! Super!
  • ClaudiaDelissen
    ClaudiaDelissen
    Ich danke dir Diana! Leider kann ich dir bezüglich der genauen Rasse keine Auskunft geben. Ich weiss es einfach nicht.
  • Diana Fürch
    Diana Fürch
    toll deine Hühner... sehen sehr stolz aus... die namen passen da richtig gut... überhaupt sehr schönes, detailreiches Bildchen... was ist das für eine rasse?
    lg diana