Abstrakt, Icarus, Malerei, Fliegen, Acrylmalerei, Tropfen

IcarusSonneIkarusFliegen

  • Von hochgeladen am 21.11.2005

    Dieser Icarus ist mit einer zufällig entstandenen Mischtechnik gemalt. Da in der Sage die Flügel mit Wachs zusammengehalten werden, wollte ich Icarus mit schwarzem Wachs malen. da sich meine Farbe und der Wachs aber nicht vermischten musste ich eine Tropftechnik anwenden, bei der Tropfen der schwarzen Tusche in Wachs eingeschlossen auf der Leinwand kleben. Dadurch erhält die Figur ihre verbrannte Struktur.
    Die Sonne habe ich ganz bewusst mit einem sehr flüsigen Material erzeugt. Statt einen brennenden Kreis zu malen habe ich mit roter Tusche und der Struktur in der Grandfarbe ein Sonnensymbol erlaufen lassen.

Titel Icarus
Material, Technik Tusche in Wachs, Tinte, Acyrl auf Leinwand
Format 50 x 60
Jahr, Ort 2004 Solingen
Tags
Kategorien
Info 4721 2 1 1 6 von 6 - 2 Stimmen
  • 2 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Leo Palm
    Bin da ganz ko, schöne Sache :) Hast Du noch mehr Mythisches gemalt?
  • Gast, 1
    schöne sache.


Bisher: 567.259 Kunstwerke,  2.042.664 Kommentare,  448.044.997 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Icarus‘‘! kunstnet ist eine Online-Galerie für Kunstliebhaber und Künstler. Hier kannst du deine Kunstwerke präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Kreativen austauschen.