KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Skulptur, Portrait, Portraitplastik, Frau, Plastik

portraitplastikSkulpturPortraitFrau

TitelPortraitplastik reloaded
Material, TechnikGips, Patiniert mit Schellack + Pigment
Format ca 28cm hoch & 20cm an der breitesten Stelle
Jahr, Ort2012 / GL
Tags
Kategorien
Info951 7 1 4 von 6 - 2 Stimmen
  • 7 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • bauchladen
    bauchladen
    Morgen lege ich noch einmal Hand an :-) Am Zopf muss noch was abgetragen werden (sieht man aus dieser Perspektive nicht), und die Patina muss überarbeitet werden... was man auf dem Foto auch nicht sehen kann :-)) ...Mal sehen ob auch nochmal am Ohr was mache, da geht sicher noch was. Ist immer knifflig die Balance zu finden. Wird ein Aspekt zu stark herausgearbeitet zieht er die Blicke zu sehr auf sich... das will ich ja auch nicht.
  • efwe
    efwe
    schoen.. aber imho wuerde es mir noch besser gefallen wenn das ohr etwas mehr ausgeabeitet waere.
  • Gast , 2
    danke carsten für die ausführliche beschreibung.....
    im sommer arbeite ich sehr viel mit beton und forme daraus
    gartendekorationen :-))
  • bauchladen
    bauchladen
    Hi Moni, ja das braucht definitiv Platz und ne grooooße schmutzfeste Ecke :-) ...und am Besten noch jemanden der hinterher aufräumt :-D

    Der Prozess ist echt komplex und durchdacht:

    1.) Modellieren in Ton
    2.) Bauen einer Form (Tonmodell wird zerstört)
    3.) Form zum Guss vorbereiten
    4.) Gips oder anderes Material gießen
    5.) Guss von der Form befreien (Form wird zerstört)
    6.) Gips bearbeiten: Gussfehler beseitigen, weiter modellieren durch Auf- und Abtragen
    7.) Patinieren
    8.) ggfs. noch Sockel bauen

    Fertig :-) Ich habs mal in meinem Artikel ergänzt.
  • Gast , 2
    hab gerade mal den werdegang des kunstwerks verfolgt, sehr gut durchdacht, aber eine
    große sauerei....ein atelier ist dann gefragt!!!
    sowas kann ich nur im sommer draußen machen....
    die oberfläche ist sehr gut gelungen...wirkt spitze!!
  • Gast , 2
    mit gips stell ich mir das schwierig vor, sehr gut gelungen11
  • pe5113
    pe5113
    wow gefällt mir sehr gut!