KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Bayer, Sachsen, Pulver, Leipzig, Reenactment, Black powder

1813ArmeeBefreiungskriegeLeipzig

  • Avatar
    Von Peter Beißert hochgeladen

    Reenactment in Leipzig 2012 zur Völkerschlachtdarstellung 1813.
    „Fotoshooting für LEIPZIG 1813 im asisi Panometer Leipzig 2013“.

Titelpolnischer Lancier 1813 (102)
Material, TechnikKohle, Acrylfarbe, Kreide, Teesatz auf Papier
Format Figur 380x550mm, gesamtes Blatt 550x750 mm
Jahr, Ort2013, Leipzig
Preis 220 EUR Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1936 7 3 1 4.3 von 6 - 4 Stimmen
  • 7 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Peter Beißert
    Peter Beißert
    Ich danke dir Mariana!
    Leider muß ich den Titel des Bildes korrigieren. Der Husar ist nämlich keiner, sondern (Zitat einer guten Freundin, die sich zum Glück damit auskennt)
    ein polnischer Lancier der Französischen Kaisergarde, wie sie z.B. in Spanien im Einsatz waren. Leider ohne Lanze. Allerdings ist das Pferd in der Art des Sattel und der Zäumung und ohne Schabracke supermodern.
    Ich hoffe ich habe damit niemanden aus der "Szene" verärgert.
    Meinen Gruß und bitte um Vergebung an alle die sich wirklich Mühe geben hist. richtige Arbeit abzuliefern, und dann kommt so ein Schmierfink und versemmelt alles (nobodys perfect)!

    LG
    Peter
  • Gast , 2
    Konstruktive Kritik ist immer förderlich und erwünscht!
    so es denn eine Konstruktive Kritik ist.
    Aber Kommentare ohne Individuelle Begutachtung eines Bildes mit Bezug nehmenden Äußerungen auf zu bemängelnden Stellen. Ist verallgemeinerndes Blabla, das meiner Meinung nach, nur darauf aus ist zu Kritisieren ohne Sachlichen Bestand!
    Zu dem sollte der Kritiker bereit sein sich zu outen und sich somit Respekt erarbeiten!

    Ansonsten ist diese mir unbekannte Person eine absolute NIETE! Na.. Mumm dich der Kritik anderer zu stellen ?


    Zu deinem Bild Peter,
    Ich finde es sehr gut!
    LG M
  • Peter Beißert
    Peter Beißert
    Mit Kritik (konstruktiv) muß und sollte man auch leben können!
    Aber da es sich laut Meinung anderer hier um einen Satzbaustein handelt, würde ich es mir schon etwas individueller wünschen.
    Ich freue mich natürlich auch über die positive Reaktionen. Besten Dank!

    LG
    Peter
  • Gast , 4
    Bei diesem Bild geht es über das technische Nivea NICHT hinaus,
    NULL "künstlerische Note", NULL "INHALTLICHKEIT", NULL AUSSSAGE

    DESHALB ist es PLAKATIV, DEKORATIV BELIEBIG und BANAL
    Mach doch endlich mal den Rechtschreibfehler aus deiner kopierten Beleidigung raus. Es heißt nicht Nivea (das ist ne Creme) sondern Niveau. Aber das fehlt bei dir total:-))))))))))))))))
  • Art He
    Lass Ihn einfach. Ich bin schon seit Jahren im kn. Der Typ kommt in regelmäßigen Abständen vorbei. Hat nichts, zeigt nichts und nervt nur mit diesen einen Kommentar "DEKORATIV BELIEBIG und BANAL". Da gibt´s nur ein Mittel und das hat immer funktioniert: Nicht reagieren, das nervt ihn offensichtlich am meisten und dann verschwindet er so regelmäßig, wie er gekommen ist.
  • Gast , 2
    Bei diesem Bild geht es über das technische Nivea NICHT hinaus,
    NULL "künstlerische Note", NULL "INHALTLICHKEIT", NULL AUSSSAGE

    DESHALB ist es PLAKATIV, DEKORATIV BELIEBIG und BANAL


    oh je.. schon wieder so ein Vollpfosten..
    Fällt dir denn nichts besseres ein.. Zeige doch mal was , das deiner Meinung nach Aussage hat.. und Technisches "Nivea" :) besitzt!

  • Gast , 1
    Bei diesem Bild geht es über das technische Nivea NICHT hinaus,
    NULL "künstlerische Note", NULL "INHALTLICHKEIT", NULL AUSSSAGE

    DESHALB ist es PLAKATIV, DEKORATIV BELIEBIG und BANAL