KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei

Titelkopfschmerzen
Material, Technikmisch
Format 30x40
Jahr, Ort2013
Preis Anfrage stellen
Tags
    Kategorien
    Info716 6 2 4.5 von 6 - 2 Stimmen
    • 6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • Jeniss_mm
      Jeniss_mm
      Viel dank...das ist eine riesige Komplement. Danke Peter ;)
    • Peter kuehne-glaser
      Peter kuehne-glaser
      Whauu, ein Thema, was ich in der malerei noch nicht vorgefunden habe.
      talentiert, modern und gekonnt
      gratuliere
      lg Peter
    • Jeniss_mm
      Jeniss_mm
      Danke Josch für dein Kommentar und für den Rat auch. Ich versuche das nächste mal das mit den Farben. Ich wurde mich freuen wann du mir öfter Kritik schreibst.
      Ich sehe von dir kann man was lernen. LG
    • _Josch_
      _Josch_
      Die Pose gefällt mir, die Komposition auch. Pinselstrich ist auch schon sehr ordentlich! Falls du noch mehr Realität im Licht haben möchtest, hier ein kleiner Tipp: In warmen Licht sind die hellen Bereiche WÄRMER als die Schatten ODER die Schatten kälter als die hellen Bereiche. (Und umgekehrt) Beispiel: Warmes Licht: Hautschatten: Burnt Sienna mit burnt umber. Haut im Licht: Weiß, Cad Orange, Cad Red (mit etwas Ultram.blau) Kaltes Licht: Hautschatten: Burnt Sienna mit Burnt Umer. Haut im Licht: Weiß Cad Red (mit etwas mehr Ultam.blau) Schatten sind nämlich generell eher wärmer! Du kannst aber dennoch die Lichttemperatur bei gleicher Schattenfarbe ändern, wenn du die Temperatur im Licht anpasst (s. Bsp.). Das trifft auf (fast!) alle Objekte zu. Ausnahmen (die mir grad einfallen): Weiße Flächen und Seide.
    • Jeniss_mm
      Jeniss_mm
      hehe...Danke :)
    • Gast , 1
      Jetzt kommen die Schmerzen auf jeden Fall nicht mehr von der Wirbelsäule ;-) Sieht gut aus. LG Rolf