KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei

TitelDer Unvollendete
Material, TechnikAcryl auf Malkarton
Format A4
Jahr, OrtNov. 2009
Preis verkauft
Tags
    Kategorien
    Info900 4 3 1 5 von 6 - 4 Stimmen
    • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • Heike Schramm
      Heike Schramm
      ja, oder man schreibt ...trinkt bier noch mehr bier und ist
      anschließend viel zu müde zum schreiben und legt sich
      aufs sofa....:)

      Genau! So schließt sich der Kreis!Und am nächsten Tag geht´s von vorne wieder los.
    • KaHa
      KaHa
      ja, oder man schreibt ...trinkt bier noch mehr bier und ist
      anschließend viel zu müde zum schreiben und legt sich
      aufs sofa....:)
    • Heike Schramm
      Heike Schramm
      ein tolles Bild, an irgendwas erinnert es mich, ich komme aber nicht drauf. Das war bestimmt eine große Aufgabe bei dem ungewöhnlichen Motiv. Das hast Du toll in Szene gesetzt.

      Naja, so ungewöhnlich ist das Motiv eigentlich nicht. Haben wahrscheinlich schon viele so erlebt: Man möchte -einem geliebten Menschen zum Bsp. - etwas mitteilen, weil man zu feige ist, ihm das selbst zu sagen und man fängt den Brief ständig neu an und verwirft es wieder. Man versucht sich, Mut anzutrinken und ....es wird nur noch schlimmer. Die Angst, den anderen zu bedrängen, zu kränken, zu belasten läßt den Brief nicht zu Ende bringen, das Labyrinth der Gefühle eben...
    • Gast , 1
      ein tolles Bild, an irgendwas erinnert es mich, ich komme aber nicht drauf. Das war bestimmt eine große Aufgabe bei dem ungewöhnlichen Motiv. Das hast Du toll in Szene gesetzt.