KunstNet nutzt Cookies. Details.
Zeichnungen, Surreal, Rot

TitelRot
Material, TechnikPastellkreiden und - stifte
Format A3
Jahr, Ort2013
Tags
    Kategorien
    Info589 16 6 4.5 von 6 - 4 Stimmen
    • 16 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • uma1011
      uma1011
      Dankeschön den Schiebern....;-)
    • uma1011
      uma1011
      Ohhh....dankeschön Grischa....ich freu mich sehr über deinen Kommentar....liebe Grüße von Uma
    • Grischa
      Grischa
      die Bleistift zeichnung war interessant mit farbe ist es noch einbishen toller^^

      lg Grischa
    • uma1011
      uma1011
      Gisela...;-)))
    • kazctiW-alesiG
      Klasse Gisela...bin gespannt und ja, du hast recht, ich übe und übe und probiere aus....liebe Grüße von Uma

      ich wollte noch anfügen, dass ich auch Modigliani sehr mag. kannte ihn aber bis jetzt noch nicht bewußt. aber weiß jetzt, an wen mich deine bilder erinnert haben.
      bis später gisela
    • uma1011
      uma1011
      Klasse Gisela...bin gespannt und ja, du hast recht, ich übe und übe und probiere aus....liebe Grüße von Uma
    • draftman
      draftman
      nebenbei...Modigliani mag ich sehr....


      ich auch :)))

    • kazctiW-alesiG
      Gisela, ich danke dir für deine wertvollen Tipps....herauskratzen....mit was denn am besten??? Und ..., ich freu mich über jeden Verbesserungsvorschlag...ganz liebe Grüsse v. Uma


      mit irgend etwas scharfen, wie z.b. einem ölspachtel. mache einfach mal eine übung auf einem stück papier und schau, was dir so am besten gefällt. auch du mußt üben und probieren, wie ich - sonst kommen wir doch nicht weiter, liebe uma.
      ich stelle dir heute nachmittag ( wann bist du wieder im netz ? ich kann ab ca. 16Uhr) mal ein bild ein und zeige dir was ich meine. du übernimmst ja auch nur das, was in deinen stil passt.
      ich wollte dir nur eine variante vorschlagen, die du mal austesten könntest.
      lg gisela
    • uma1011
      uma1011
      Vielen Dank für deine Meinung, draftman...freu mich....:-))...und, mal so nebenbei...Modigliani mag ich sehr....
    • draftman
      draftman
      deine sehr eigen Art zu vereinfachen gefällt mir. Erinnert ein wenig an Modigliani und seine Portraits. Mit dem Haar finde ich muss man nicht unbedingt ins Detail gehen, wenn der der Rest schon abstrahiert ist.
    • uma1011
      uma1011
      Gisela, ich danke dir für deine wertvollen Tipps....herauskratzen....mit was denn am besten??? Und ..., ich freu mich über jeden Verbesserungsvorschlag...ganz liebe Grüsse v. Uma
    • kazctiW-alesiG
      sehr schön uma. weißt du, was ich gut finde.
      dass du zwischen schulter und haaren keine abgrenzung gemacht hast.das gibt im bild etwas freiraum. vielleicht solltest du das auch mal mehr mit einbeziehen.
      bei den haaren mußt du nur mehr auf höhen und tiefen achten. dann klappt das schon.
      zum schluss, kannst du gerade bei pastell und stiften, die feinen haare herauskratzen.
      nur ein vorschlag - soll keine kritik sein. ;-)) lg gisela
    • uma1011
      uma1011
      Die Haare sehen tatsächlich etwas langweilig aus...da muss ich mir beim nächsten Mal Gedanken machen....vielen Dank Monka für dein Lob...ich freu` mich sehr...l.G.Uma
    • Monka
      Monka
      ja habe ich auch grade gedacht,
      irgendwie anders und doch deins
      weiter üben ,wird immer besser
      lgM.
    • uma1011
      uma1011
      Dankeschön LillaVa....ich wußte irgendwie nicht so recht. wie ich's mit den Lichtern in den Haaren anstelle....
    • LillaVarhelyi
      LillaVarhelyi
      anders ...und doch ist deine handschrift gut zu erkennen. gefällt mir!das licht-schattenspiel finde ich sehr schön am hals und im gesicht,vermisse ich aber ein wenig an den haaren.
      lg lilla