KunstNet nutzt Cookies. Details.
Schauspieler, Film, Kino, Stern, Hollywood, Atelier

SchauspieleractorFilmKino

Titelder frühe wallace-krimi
Material, TechnikKohle, Acrylfarbe Kreide auf Papier
Format A4
Jahr, Ort2012, Leipzig
Preis 80 EUR Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info2140 25 22 2 5.4 von 6 - 7 Stimmen
  • 25 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Peter Beißert
    Peter Beißert
    Danke Petra! Freue mich, dass es gefällt.

    LG,
    Peter
  • PictureWorld
    PictureWorld
    auf den Punkt getroffen!!!
    LG
    Petra
  • Peter Beißert
    Peter Beißert
    Danke für´s Schieben Renate!

    LG
    Peter
  • kazctiW-alesiG
    danke Peter, wünsche Dir auch ein schönes WE. LG Gisela
  • Peter Beißert
    Peter Beißert
    Dankeschön ULL-Rike,

    freue mich, dass es gefällt!

    LG und schöne Woche noch,
    Peter
  • ekiR-LLU
    Sehr gut getroffen!
    Was mir sehr gefällt, ist der starke Kontrast. Hatte Kinski eine bipolare Störung? Dann könnte man die besser nicht darstellen.

    LG ULL-Rike
  • Peter Beißert
    Peter Beißert
    Aber dankeschön!
  • Uwe Schaaf
    Uwe Schaaf
    Klasse arbeit Herr Beißert..
  • Peter Beißert
    Peter Beißert
    Danke Christina!
  • Christina Frenken
    Christina Frenken
    Auch wenn der Typ extrem durchgeknallt war... das Charisma seines Charakters hast Du super gut ausgearbeitet - klasse Arbeit!!!
    LG Christina
  • Peter Beißert
    Peter Beißert
    Tja, Erfolg und Moral! Kinski ist ja nun ein krasses Beispiel! Aber es gibt sicher noch einige Andere!
    ...und danke für die Kommentare!
    LG und ein nicht verregnetes We
  • cobolt
    cobolt
    Noch einen Wunsch, Mylady?
  • Ganglion
    Ganglion
    tolles Portrait eines tollen aber verrückten kranken und verstorbenen Schauspielers.
  • Peter Beißert
    Peter Beißert
    Danke Rolf!
    LG
  • duartnesiE-floR
    Ein tolles Portrait auf jeden Fall. LG Rolf
  • resieR
    viel spass bei den höhepunkten
    der kinskischen schauspielkunst
    genau deine kragenweite der typ
    wie immer so gestört guckt
    damits auch die dümmsten kapieren
    gelle
  • enoilemak
    die wallacefilme sind nur noch lachnummern
    genialer schauspieler
    haha

    es geht nicht um die wallacefilmchen..............sondern um kinski allein!!
    bei lachnummern bist du auch dabei ;)))
  • Peter Beißert
    Peter Beißert
    Danke für die Kommentare!
  • resieR
    die wallacefilme sind nur noch lachnummern
    genialer schauspieler
    haha
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    super getroffen, das ist kinski.
    lg lilla
  • enoilemak
    der ist gut getroffen......ein genialer schauspieler mit den zwei gesichtern !!
  • Peter Beißert
    Peter Beißert
    Ein Dankeschön, Ulrike, Gisela und proartem! Nach den letzten Veröffentlichungen über ihn, hatte ich mich erst nicht getraut, dass Bild einzustellen. Einige kleine Filmchen zeigen offenbar nur einen Teil seiner (nun, sagen wir) Persönlichkeit:
    Klaus Kinski dreht völlig durch
  • Ulrike Bretthauer
    Ulrike Bretthauer
    Klasse! 1A!!!
  • kazctiW-alesiG
    er war ein psychopathischer und getriebener Charakter, ein unheimlicher Mensch.Kinski galt als schwierige und zu extremen Gefühls- und Wutausbrüchen neigende Persönlichkeit.
    In seiner Autobiografie schreibt er "Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund" Inzesterlebnisse mit seiner Mutter, seiner Schwester und den Missbrauch seiner Tochter Nastassja.
    von diesem Menschen einmal abgesehen, ist dein Portrait ist eine klasse arbeit
  • proartem
    proartem
    Auch wenn er wohl ein genial Schauspieler war, war er nicht ganz mein Ding. Hatte etwas Unheimliches und das ist hier klasse eingefangen ....