KunstNet nutzt Cookies. Details.
Tuschezeichnung, Tusche, Japan, Malerei, Aquarell, Pflanzen

TuschmalereiTuschemalereiTuscheJapan

TitelDas rosa das ich liebte
Material, Techniktuschmalerei, papier´auf Leinwand aufgezogen
Format 1x1m
Jahr, Ort2013 dresden
Preis 660 EUR Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info906 10 12 1 4.8 von 6 - 5 Stimmen
  • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Peter kuehne-glaser
    Peter kuehne-glaser
    Gruß nach Dresden aus' m Erzgebirge. sehr sehr schöne gekonnte Arbeit.
    Allen Respekt
  • Natsuko Horinouchi
    Natsuko Horinouchi
    danke für die nette kommentar!
  • egaawressaW

    eine Rose ist eine Rose ist eine .... ^^ - dieses Bild begeistert mich mit jeder Betrachtung mehr !
  • Peter Beißert
    Peter Beißert
    Rose mal anders! Auf seine Art hinreissend! Kompliment!
  • kazctiW-alesiG
    da muß ich ernst zustimmen, diese schöne rose sieht sehr plastisch aus.
    doch prima gezeichnet, aber rosa kann ich nicht sehen.
    ist wohl nur der titel?
  • aquarius
    aquarius
    Eine wunderschöne Arbeit ... durch die dunkle Farbe wirkt sie melancholisch!
  • Natsuko Horinouchi
    Natsuko Horinouchi
    danke euch für die Komentar!!

  • ErnstG
    ErnstG
    Sieht aus, wie aus Lehm geformt - starke Arbeit!
    Ernst
  • egaawressaW

    Und das in Tusche - erstaunlich! Wie so oft ist es ja schade, dass bei Aufnahmen von Werken dieser Grösse die feinen Kontraste nur bedingt wieder gegeben werden können...VG, Alia
  • Agnes
    Agnes
    ich musste erst deine Seite besuchen um zu glauben das die Rose gemalt ist..................
    bin sprachlos *****************
    lg Agnes♥