KunstNet nutzt Cookies. Details.
Mann, Kleid, Glas, Berge, Architektur, Haus

MannKleidGlasBerge

  • Avatar
    Von Frank-M. Stahlberg hochgeladen

    Das Bild gehört zu dem Projekt :

    „… und Gott erschuf zwei Weiber…“
    Von Göttinnen, Hausfrauen und Huren.
    Projektbeschreibung
    Ausgangspunkt für unser Projekt sind die zwei „Urfrauen“ LILITH und
    EVA, deren Charaktere unterschiedlicher nicht sein könnten.
    LILITH- Adams erste Frau, ist unabhängig, selbstbestimmt, verführerisch
    und wird sowohl von Adam als auch von Gott selbst, der sie, wie
    Adam, als eigenständiges Wesen aus Lehm schuf, als Bedrohung
    empfunden und verstoßen.
    EVA- Adams zweite Frau, weich, gehorsam, unterwürfig, wurde danach
    (vorsichtshalber) aus Adams Rippe erschaffen, war also quasi er
    selbst. Von ihr wurde erwartet, dass sie nicht gegen ihren Mann
    und damit gegen Gott aufbegehren würde….
    In unseren Arbeiten zeigen wir Facetten des Weiblichen zwischen „Teufelsweib“ und „Engelsgleicher“, zwischen Heiliger und Hure im Wandel der Zeiten.

    In diesem Bild geht es um die dominante Frau; die, die 'das Sagen' hat ... wann geht sie dabei womöglich "Einen Schritt zu weit"

TitelEin Schritt zu weit?
Material, TechnikAcryl/Aquarell auf S4GD
Format 98 x 69 cm
Jahr, OrtWorpswede
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1607 26 24 5.7 von 6 - 11 Stimmen
  • 26 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    Danke, Irina!

    LG

    Frank
  • Irina Usova
    Irina Usova
    wunderschönes Bild!!!!LG.Ira
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    Herzlichen Dank, Olaf und mila!
  • mila2011
    mila2011
    Sagenhaft gut !
  • Olaf Plantener
    Olaf Plantener
    Einer muss ja das sagen haben.
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    Danke für deinen Kommentar!
    Diese Frau soll auch nicht Lilith selbst darstellen. Lilith und Eva sind nur die Ausgangspunkte in der Thematik zu dieser Ausstellung. Es geht um alle Aspekte des Weiblichen (und ihrer Beziehung zu den Männern) im Laufe der Jahrhunderte. Es werden von mir auch noch ganz andere Sichtweisen und Themen dazu dargestellt werden.

    LG

    Frank
  • U. Ziethen
    U. Ziethen
    Für mich ist das ein machtmissbrauchende Frau, die ihren Selbst wert aus Befehlen und "Stöckelschuhen" bezieht (in meinen Augen ein patriachales Verhalten). Aber keine LILITH, die unabhängig für sich und für das Wohl der Gemeinschaft Entscheidungen trifft.
    Dominanz ist doch nicht gleichbedeutend mit Unterwerfung oder?? Aber das ist ja auch nur ein Aspekt...
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    Das wäre sicher eine gute Idee, Gisela! Wie wär's....vielleicht ist das ja etwas für dich? Ich als Mann die Frauen und du als Frau die Männer?! :-)
  • kazctiW-alesiG
    wenn ich Deine Serie Weibsbilder so betrachte, kommt mir der Gedanke, dass mann mal eine Serie Mannsbilder machen sollte.
    Wäre doch passend, oder ?
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    Danka, mariola! :-)
  • FANTASY
    FANTASY
    Einzigartiges Projekt - Geniale Umsetzung!

    LG
    Mariola
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    Ich danke dir, Alex!
  • AleX
    AleX
    Hallo Frank

    Ein kühnes Bild!!! Dramatik vor einem dramatischen Hintergrund. Die Umsetzung des Themas finde ich beeindruckend. Insgesamt...grosses Kompliment.

    gruss alex
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    Auch dir vielen Dank für deinen Kommentar!
  • repvblica
    repvblica
    tolle komposition und klasse farbauswahl, vor allem die "göttin in weiss" finde ich perfekt umgesetzt... herzliche grüße
  • INFARBE
    INFARBE
    Vielen Dank für die Info!
    LG
    Marion
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    Danke Marion!

    S4GD bedeutet: Schöllershammer 4 G dick ; das ist ein spezieller mehrfach verleimter Illustrationskarton von 1,4 mm Dicke mit glatter nichtsaugender und besonders abriebfester Oberfläche.

    Liebe Grüße

    Frank
  • INFARBE
    INFARBE
    Sehr, sehr schönes Bild!

    Was ist denn "S4GD"?

    LG
    Marion
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    Ich danke euch, Mila, Valeri und Gisela!
  • kazctiW-alesiG
    sehr, sehr wunderschön gemalt.
    da hat timber vor zehn tagen aber bestimmt schlecht geschlafen.
    so schlimm sind wir nun auch wieder nicht.
    das ist doch nur ein traumbild - eine traumvorstellung der frauen..
  • Valeri Lanski-Waldt
    Valeri Lanski-Waldt
    super!
  • mila2011
    mila2011
    Sagenhaft gutes Gemälde !
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    Vielen Dank für eure Kommentare!

    LG

    Frank
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    luftig,leicht und sehr schön gemalt...
    lg lilla
  • GLindemann
    GLindemann
    wunderbar diese Klarheit und die feinen Einzelheiten!
  • timber
    timber
    das bild ist toll....(..aber es macht mir angst..)....:-)))))