KunstNet nutzt Cookies. Details.
Gerechtigkeit, Gold, Edelmetalle, Barre, Worte, Frage

GerechtigkeitGoldEdelmetallBarren

  • Von robolotion hochgeladen im Album Szenen

    Reichtum trifft Armut. Zeitkritischer Schriftzug aus Goldbarren, die auf ausgetrockneter, rissiger Erde liegen. Überarbeitete Fassung. (Falsche englische Silbentrennung aus grafischen Gründen.)

TitelGerechtigkeit?
Material, TechnikKunstdruck, Fotoabzug (ohne ©-Vermerke)
Format 80 x 60 cm
Jahr, Ort2013, Berlin
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info787 6 8 1 5.8 von 6 - 6 Stimmen
  • 6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • robolotion
    robolotion
    Danke für den freundlichen Kommentar, Winfried.
  • Winfried Ritter
    Winfried Ritter
    Da kann ich mich Uwe nur anschließen!
    Liebe Grüße!

    Winni
  • robolotion
    robolotion
    Danke für das Kompliment, Uwe.
  • Uwe Schaaf
    Uwe Schaaf
    Klasse Arbeit....viele grüße Uwe
  • robolotion
    robolotion
    @ Katharina:
    Danke für Deinen Kommentar. Gewiss hast Du recht, aber als vermeintlich vernunftbegabte Spezies muss man soziale und politische Missstände ja nicht als unabwendbares Schicksal hinnehmen.

    Wesentliche Aufgabe künstlerischen Schaffens ist meiner Erachtens auch die Reflexion gesellschaftlicher Phänomene und Prozesse. Wenn das dann zum Nachdenken, zur Meinungsbildung anregt, ist die Absicht des Künstlers / der Künstlerin erfüllt. Primär dekorative Werke haben selbstverständlich auch ihre Berechtigung.
  • robolotion
    robolotion
    Nachfolgender Kommentar wurde zur Erstfassung meiner Grafik abgegeben. Er hat mir so gut gefallen, dass ich ihn für den aktualisierten Upload übernehmen bzw. zitieren will:

    Katharina Sperberg: Du kannst träumen, so viel du willst, du kannst dir alles wünschen, was du möchtest. Dass es auf dieser Welt jemals gerecht, oder nur annähernd gerecht, zugehen wird, ist so wahrscheinlich, als würden wir Gott mal die Hand schütteln können. LG

    Autorin: 🔗