KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Metamorphose, Skulptur, Pelzjagd, Plastik

MetamorphosePlastikpelzjagd

  • Avatar
    Von Peter Oelker hochgeladen im Album meine Hölzer

    Metamorphosa wandelt sich gerade vom Tier zum Mensch um. Das Tier ist ein Meerestier, eine Robbenart, eine junge Seehündin.
    Seehunde leben an den Küsten, auf Sandbänken oder im Wattenmeer von Nord- und Ostsee, aber auch im Nordatlantik und im Nordpazifik. Ihr größtes Vorkommen haben sie jedoch sehr wahrscheinlich im Porsangerfjord in Finnmark, wo es einen Stamm von 400 - 600 Tieren gibt.

    Eine auf dem Eis liegende Robbe hat keine Angst vor Menschen bis zu einem Abstand von 160 - 140m. Wenn der Abstand noch kleiner wird, fängt sie an, abwechselnd vom Menschen zum Atemloch zu schauen, um sich im Notfall in das Loch zu flüchten. Wenn diese Verhalten einsetzt, ist man nahe genug, auf sie treffsicher zu schießen, um ihr das Fell abzuziehen. Die Farbe des Fells wechselt lebhaft von hell-grau bis fast gelb. Zahlreiche dunkle Flecken kennzeichnen den Seehundspelz.

    Wegen ihres Pelzes sind Seehunde eine von Menschen besonders brutal bedrohte Tierart. Durch die Pelzjagd wird der Bestand der Seehunde rapide dezimiert.
    Was würden die skrupellosen Jäger dieser zutraulichen Tiere machen, wenn sich eins von ihnen beim Erreichen einer Distanz von 100 Metern in ein ansehnliches junges Mädchen verwandeln würde?


TitelMetamorphosa
Material, TechnikBuche
Format 52x54x50 cm
Jahr, OrtHoppegarten, 2007
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1567 28 18 1 5.8 von 6 - 6 Stimmen
  • 28 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank fürs Schieben der Meta..., Thomas. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Viele Dank fürs Schieben, Jens. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Besten Dank fürs Schieben, WERWIN. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Wolfgang, vielen Dank für Deine "schiebende" Kontakt -Aufnahme. Welche Beziehung hast Du zu meiner Thematik "FrauThaer". Beste Grüße ins Allgäu. Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Danke fürs Schieben, Thomas. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Liebe hueki, hab herzlichen Dank für das große Interesse an meiner "Metamorphosa" und für den Stern. Liebe Grüße Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Danke sehr, liebe Feedre füs Bewerten und Schieben. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Liebe huekki, hab sehr herzlichen Dank für Deinen sehr einfühlsamen Kommentar. Die Vision eines Traumes zur Gewinnung von Einsicht... das ist eine mir bisher noch nicht in den Sinn gekommene Darstellungsvariante meiner Skulptur. Ganz großartig. LG Peter
  • seebaa
    seebaa
    Es wäre für mancherlei einsicht wünschenswert, wenn sich diese metamorphose den jägern wenigstens wie ein ganz realer traum ereignete......für die vielen robben, die auf die von dir beschriebene weise ihr leben lassen. Die antwort auf deine gestellte frage liegt bereits in diesem schönen werk - der "zwiespalt".......zweifel, der zu spät kommt, während der schuß schon losging und das verwandelte junge mädchen tötet......- beim aufwachen realisiert der jäger vielleicht die liebe, die er so bereits viele male verlor........
    Ein feines werk! lg.
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Das war ein skurriles Stück Buche und sehr hart. Das "Ängstliche" habe ich durch den Engstand der Augen zu gestalten versucht . Vielen Dank fürs Schieben, Martin. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Danke fürs Schieben, Oeli.
    LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Herzlichen Dank, djembe.
  • djembe
    djembe
    Ganz große Klasse .....
    LGdjembe ....... total beeindruckt
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Ira, vielen Dank. LG Peter
  • Irina Usova
    Irina Usova
    wunderbare Darstellung, klasse Arbeit !!!!!!LG.Ira
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Ja, du hast deinen und ich hab meinen Stil oder sagt man "Handschrift"? Danke herzlich.
    LG Peter
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Einfach wieder typisch Oe! Wunderbar!
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Liebe lilla, ich fühle mich ernsthaft geehrt, von Dir als Tiermalerin und excelenter Zeichnerin bemerkt worden zu sein. Klingt schwülstig, meine es aber ehrlich. Wir kennen uns noch nicht. Ich werde Deine Galerien studieren, das wird Zeit brauchen. Musizieren als Beruf und Malerei mit Neigung zu alten Techniken zu beherrschen (Du als 3-Jährige), ist sehr beeindruckend. Wir waren kürzlich in Kreuzweingarten - sicher in Deiner Nähe.
    Meta war mit 2007 schon etwas alt, daher habe ich sie der Tage verjüngt. Ich freue mich, dass sie etwas Anklang findet, denn früher hatte ich mich nicht getraut, sie auf Ausstellungen zu zeigen. LG Peter
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    eine tolle arbeit!
    lg lilla
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Monka ich danke Dir
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Sehr herzlichen Dank lieber reichklein. Das Buchenteil ließ mir kaum eine andere Wahl. LG Peter
  • Monka
    Monka
    hallo Peter sehr gute Arbeit
  • reichklein
    reichklein
    tolle idee, gefällt mir!
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Ich dank Dir sehr herzlich.
  • n_ich_ts
    n_ich_ts
    tolle Arbeit!
    Danke für den informativen Text dazu
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Hab sehr herzlichen Dank. Ich freue mich über Deinen Kommentar. LG Peter
  • seiltaenzer
    seiltaenzer
    beeindruckend!
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Zum Fotografieren hatte ich gerade keine entsprechende Eisfläche zur Hand. Pardon.