KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 5 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Jana G.
    Jana G.
    Danke. 'C by-schutz'? Was ist das?
    Ja, das das Kunstwerk dahinter nicht mehr zu sehen ist, dem stimme ich zu.
  • kceB_A
    Ich finde die Lösung, neben der Signatur noch einen solchen C by- schutz hinzuzufügen, in diesem Beispiel von Atelier Beissert gelungen. Das hebt sogar das Kunstwerk und hat Wiedererkennungswert. Bei Deinen anderen geht in meinen Augen das Kunstwerk dahinter immer noch flöten... Guck mal da:

    Cary Grant Weiterhin aber viel Spaß und Erfolg hier! (den Namen GEHRKE habe ich mir schon mal gemerkt!)
  • Jana G.
    Jana G.
    Danke für die Hinweise.

    Ich wollte es ausprobieren. Für mich gehört meine Arbeiten zu schützen, egal wie nicht-perfekt sie sind, auch zum Zeigen derselben. Idealerweise wünsche ich mir einen in die Arbeit eingewebten Schutz :-).

    Ich bin mit dem Ergebnis selbst noch nicht zufrieden gewesen und übe es, nicht immer nur das Perfekte, Vollendete, Niemals-Fertige zu zeigen, weil es mir hilft, weitere Schritte zu gehen.

    Für mich ist die visuelle Darstellung ein Hobby, etwas, was ich als Spiel und zur Freude tue und zugleich ernst nehme. Wie Kinder ihr Spiel auch ernst nehmen und dadurch üben und lernen, wie Leben 'geht'.

    Findet ihr die Lösung bei den anderen Bildern besser? Es ist eine andere Schriftart, die mehr Bild frei lässt.


  • kceB_A
    Da stimme ich mit R-u-h-e überein: ... Wozu die Wasserzeichen (?), die noch dazu gar nicht mehr nach Wasser aussehen. Bei einer Onlineausstellung entscheidest du vorher, ob Du das `Risiko´ einer Vervielfältigung nimmst oder nicht. Hier kommen die mit deinem Künstlertag überzogenen Bilder erst gar nicht zu Geltung. Du läufst zumindest nicht Gefahr des Gefallens damit. Obwohl eigtl schön -dahinter. kunstnette Grüße.
  • e-h-u-R
    Irgendwie kann ich die diestel/pusteblume ganz schwer....betrachten.
    Schade eigentlich, denn es sieht(wenn ich mir die typo wegdenke) als wäre es eine Frau mit armen und Händen aus pusteblume-Samen sind.
    Lg