KunstNet nutzt Cookies. Details.
Durga, Indien, Agra, Puja, Malerei, Portrait

DurgaIndienAgraPuja

  • Avatar
    Von Ursula hochgeladen

    Ehre der Göttin, der Großen Göttin!
    Ehre der Segensreichen!
    Ehre Ihr, die alles erschafft und erhält!
    Ehre sei immer wieder Durga,
    die uns aus der Bedrängnis führt,
    die Urgrund ist und Schöpferin von allem!
    Ehre, immer wieder Ehre
    der Göttin, die in allen Wesen als Bewusstsein lebt,
    der Göttin, die in allen Wesen als Weisheit lebt,
    der Göttin, die in allen Wesen als Frieden lebt,
    der Göttin, die in allen Wesen als Glaube lebt,
    der Göttin, die in allen Wesen als Anmut lebt,
    der Göttin, die in allen Wesen als Geduld lebt,
    der Göttin, die in allen Wesen als Zufriedenheit lebt,
    der Göttin, die in allen Wesen als Mutter lebt,
    der Göttin, die in allen Wesen als Irrtum lebt!

    Beim meiner letzten Indienreise hatte ich das Glück zur Durga Puja in Agra zu sein. Das Fest wird nach dem hinduistischen Mondkalender Ende September oder im Oktober gefeiert. In allen Dörfern und Städten feiern die Menschen die Ankunft der Göttin mit Konzerten, Tanzdramen und prunkvollen Prozessionen. Überall bauen die Menschen kleine oder große Altäre auf, mit Figuren der Göttin auf einem Tiger oder Löwen reitend. Das Fest dauert 10 Tage. Dann wird In kleinen und großen Umzügen, auf Lastwagen die großen Statuen, in der Hand, auf Ochsenkarren oder etwa auf dem Gepäckträger des Fahrrades die kleineren Figuren, Durga von den Menschen zum Fluss oder zum nächstgelegenen Teich geleitet. Meist begleitet sie die ganze Gemeinschaft mit Musik und übermütigem Tanz durch die Straßen. Oft sitzt ein kleines Mädchen als Durga verkleidet mit auf dem Karren oder dem geschmückten TukTuk. Jeder der am Straßenrand steht und zusieht wird mit in die feiernde Menge gezogen und darf (und muß) mitfeiern. Am Ufer des Flusses angekommen wird die Statue (nicht das Mädchen) unter Jubelrufen und Gebeten ins Wasser geworfen.

TitelDurga - Göttin der Vollkommenheit
Material, TechnikPastell
Format ca 30 x 50 cm
Jahr, Ort2013
Preis 350 EUR Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1432 4 10 5.7 von 6 - 3 Stimmen
  • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Danke dir Ursula schön für die wundervolle Erklärung, sehr schönes Bild!
    Lg.Jadranka
  • Agnes
    Agnes
    als wenn sie die Göttin persönlich wäre, Bild voller Emotionen **************** lg Agnes♥
  • FANTASY
    FANTASY
    Sehr schön! Klasse Arbeit! VG Mariola
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    eine aufwändige, sehr schöne arbeit!
    lg lilla