KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 5 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Dirk Dautzenberg
    Dirk Dautzenberg

    Habe von einem neuen oder sozialen Kapitalismus (vielleicht Sozialpartnerschaft?, die wohl besser Konfliktpartnerschaft hieße) noch nichts gehört, nur von Neoliberalismus.
    Kapitalismus ist keine wie auch immer geartete Ökonomie, sonder ein Krieg um Abhängigkeiten mit den Mitteln der Ökonomie.
    Habe hier ´ne lohnende Seite gefunden: http://www.haus-brannenburg.de/politische_oekonomie/du_kollege_bist_in_der_krise.html
  • Dirk Dautzenberg
    Dirk Dautzenberg
    "Ludwig Albert Hahn (* 12. Oktober 1889 in Frankfurt am Main; † 4. Oktober 1968 in Zürich) war ein deutscher Bankier, Nationalökonom und Hochschullehrer."
    Da macht sogar der nicht passende Rahmen einen Sinn. Schöne Arbeit.

    Habe von einem neuen oder sozialen Kapitalismus (vielleicht Sozialpartnerschaft?, die wohl besser Konfliktpartneschaft hieße) noch nichts gehört, nur von Neoliberalismus.
    Kapitalismus ist keine wie auch immer geartete Ökonomie, sonder ein Krieg um Abhängigkeiten mit den Mitteln der Ökonomie.
    Habe hier ´ne lohnende Seite gefunden: http://www.haus-brannenburg.de/politische_oekonomie/du_kollege_bist_in_der_krise.html
  • Sebastian Misseling
    Sebastian Misseling
    Nach langen und verwirrenden Recherchen,u.a. inArtnet bin ich nun auf den tatsächlichen Künstler gestoßen.
    Es ist der holländische Karikaturist Albert Pieter Hahn(1877-1918).
  • Art He
    Art He
    "Ludwig Albert Hahn (* 12. Oktober 1889 in Frankfurt am Main; † 4. Oktober 1968 in Zürich) war ein deutscher Bankier, Nationalökonom und Hochschullehrer."
    Da macht sogar der nicht passende Rahmen einen Sinn. Schöne Arbeit.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Großartig! Eine herbe Absage an den sozialen Kapitalismus.
    Wer ist Albert Hahn?