KunstNet nutzt Cookies. Details.
Zeichnungen, Menschen

TitelMutterliebe
Material, TechnikBuntstift
Jahr, Ort2013
Preis Anfrage stellen
Tags
    Kategorien
    Info373 4
    • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • b29
      b29
      Bei dem Bild mit dem provokanten Titel kommen mir diese Gedanken: Mutter liebt Tochter und wird sich ebenfalls entkleiden. Der Herr mit dem geteilten Schnurrbart und dem scheelen Blick wird beobachten, was zwischen beiden passiert, sich daran aufgeilen, ein Kondom aus der Tasche ziehen, und dann zuerst Mutter, danach Tochter in alle verfügbaren Lö ... vö ... LG


      So ähnlich (Paar, daß sich mit einem schüchternen Mädchen vergnügen will) sprang mich das Bild auch an.
    • Sebastian Misseling
      Sebastian Misseling
      Liebe Katharina,
      Danke für Deine Interpretation.Alle Phantasien sind erlaubt.-
      Das Thema des Bildes ist ein sehr oft schon in der Kunstgeschichte verarbeitet worden.
      Mutter verkauft für Sex,ihre Tochter an einem Freier.Der 1950iger Stil,deutet auf die verlogene prüde
      Zeit hin,die manche,als die gute alte Zeit bezeichnen.-Die gute alte Zeit,hat es nie gegeben!
    • grebrepS_itaK
      Bei dem Bild mit dem provokanten Titel kommen mir diese Gedanken: Mutter liebt Tochter und wird sich ebenfalls entkleiden. Der Herr mit dem geteilten Schnurrbart und dem scheelen Blick wird beobachten, was zwischen beiden passiert, sich daran aufgeilen, ein Kondom aus der Tasche ziehen, und dann zuerst Mutter, danach Tochter in alle verfügbaren Lö ... vö ... LG
    • heinrich
      heinrich
      Ich liebe meine Eltern sehr...

      :-}