KunstNet nutzt Cookies. Details.
Rhön, Milseburg, Schafstein, Hessen, Bayer, Mittelgebirge

RhönMilseburgSchafsteinHessen

  • Avatar
    Von Thomas Habermann hochgeladen

    Rhönlandschaft, watercolor 35 x 50 xm, Arches 300g/qm,Germany

TitelMilseburg im Regen
Material, TechnikAquarell
Format 35 x 50 cm
Jahr, Ort2013 Coburg
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1056 10 8 4.5 von 6 - 4 Stimmen
  • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Aidyl
    Aidyl
    Wunderschön. Das würde ich auch gerne können!
  • ErnstG
    ErnstG
    Mir gefällt es jedenfalls nicht so recht, nicht wegen der Farben,
    die einzelnen Teile sollten besser miteinander harmonieren.


    Kann ich jetzt nicht feststellen, nicht alle Landschaften bieten sich "harmonisch" an.
    Vielleicht macht ein Querformat für ein Landschaftsmotiv einen anderen Eindruck?
    Handwerklich wieder super ausgeführt!
    Ernst
  • Antje Fesl
    Antje Fesl
    Finde ich absolut spitze, Thomas!
  • Frank-M. Stahlberg
    Frank-M. Stahlberg
    An deinen Qualitäten als Aquarellmaler gibt es keinen Zweifel!
    Allerdings finde ich die meisten anderen Werke von dir noch ausdrucksvoller und von den Kompositionen gelungener als dieses.
    Trotzdem eine schöne Studie der Rhön, die ich aus etlichen Exkursionen kenne.

    LG

    Frank
  • Padfinder
    Padfinder
    Gefällt mir auch sehr gut.Ich finde die Farben harmonieren gut miteinander.
  • Thomas Habermann
    Thomas Habermann
    Vielen Dank für eure Kommentare! Mir gefällt es jedenfalls nicht so recht, nicht wegen der Farben, die einzelnen Teile sollten besser miteinander harmonieren.
  • Reg Hain
    Reg Hain
    super aquarell-- die farben finde ich auch sehr gut- da die sonne nur einen bruchteil der landschaft bestrahlt-- ich gehe von nieselregen aus, sonst muesste es dunkler sein--gruss reg
  • tsilatkarF
    Hallo Dax !
    Mir auch ,nur vielleicht etwas anders !!
    MlG Rüdiger
  • Daxt3r
    Daxt3r
    mir gefällts!
  • tsilatkarF
    Hallo thomas !!
    Ich möchte nicht an Deiner Kunst zweifeln,allerdings die Farben sind ungewöhnlich !!! Aber jeder Künstler ist aners !!!
    MlG Rüdiger