KunstNet nutzt Cookies. Details.
Stumm, Ausdruck, Gesicht, Augen, Blick, Haut

stummexpressionGesichtAugen

  • Avatar
    Von Adriana Koska hochgeladen

    Ich wollte etwas hierzu sagen, doch Worte ergeben keinen Sinn, da sie die Gefühle nicht wiedergeben.

TitelScheinbar stumm
Material, TechnikAcryl auf Leinwandkarton
Format 40 x 60 cm
Jahr, Ort20.10.2013, Bad Hersfeld
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info866 10 7 4.3 von 6 - 7 Stimmen
  • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Adriana Koska
    Adriana Koska
    @Wasserwaage: Ich möchte mich zu tiefst an dieser Stelle für diesen Kommentar bedanken, da es mir beweist, dass du dich mit den Bilder auseinander gesetzt hast. Genau diese Existenz-und Ur-Ängste sind es, die mich bei vielen Werken unterbewusst antreiben. Verzweiflung und Frustration können zeitweise ein großer Antrieb sein. Sie dürfen nur nicht zur Lähmung kreativen Schaffens führen.
  • egaawressaW

    HUCH!
    War gar keine Absicht, Dein Werk in "Gefälligkeit" bzgl Deines gerade geposteten Kommentars zu schieben ...
    ^^
  • egaawressaW

    @Einbildung-einer-Existenz
    deine Arbeiten erzählen mir von dem, was Du eben angeschnitten hattest. Ich bilde mir (im besten Sinne) ein, in Deinen Werken ein intensivstes 'Mit-sich-ringen' wahrnehmen zu können ... mich persönlich spricht diese enorm impulsive Art und Weise Deiner Malerei sehr an, zumal ich diese nicht als sich aufdrängend empfinde - ich finde darin ebenso viel zarte, ästhetische Sinnlichkeit wie offensiven Umgang mit Existenz-Ängsten.
  • Adriana Koska
    Adriana Koska
    @Wasserwaage: Vielen Dank für dieses große Kompliment! Dann kannst du dir vielleicht vorstellen, wie mich die Malerei und der gesamte, damit verbundene Ablauf jedes Mal aufs Neue mitnimmt und aufwühlt... Schließlich bedeutet mir die Malerei alles. Sie ist Therapie, Meditation und Katharsis zugleich. Und das sage ich nicht einfach so daher.
  • egaawressaW

    meine Worte ergäben hierzu ebenso wenig Sinn - sie würden sich der eindringlichen Sprache Deines Werkes bedienen wollen, und dafür gibt es zum Glück keine verbale Entsprechung.
    Mein Kompliment! ... Deine Portraits kriechen mir unter die Haut
  • ullysses
    ullysses
    Super!
  • Adriana Koska
    Adriana Koska
    Warum wird hier Schiele hineingedeutet? ;-) Ich hatte ihn nicht im Sinn, als dieses Bild entstanden ist.
  • absurd-real
    absurd-real
    Ich sehe schon wieder Schiele.
  • mad
    mad
    "Ich wollte etwas hierzu sagen, doch Worte ergeben keinen Sinn, da sie die Gefühle nicht wiedergeben. "
    Ok. Nur soviel: Eindringlich.
    :)

    ja !
  • simulacra
    simulacra
    "Ich wollte etwas hierzu sagen, doch Worte ergeben keinen Sinn, da sie die Gefühle nicht wiedergeben. "
    Ok. Nur soviel: Eindringlich.
    :)