Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Unendlichkeit, Kind, Nordwind, Episch, Tod, Schweigen

Meergläserneepischunendlich

TitelDas gläsere Meer
Material, TechnikAcryl auf Leinwand
Format 100 x 70 cn
Jahr, Ort2012
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1267 4 13 1 5.3 von 6 - 9 Stimmen
  • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Jens_N_H_Erdmann
    Jens_N_H_Erdmann
    Ich muss an die Kriegsrhetorik 2018 denken. Vor 100 Jahren endete ein schlimmer Weltkrieg, der erste. Beginnt 2018 der dritte? Ich hoffe nicht. Großartige Arbeit!
  • Wolkenfrosch
    Wolkenfrosch
    Interessante Bildaufteilung. Durch den Umriß sieht es im ersten Moment aus wie ein Gesicht, und dann sieht man was darin ist, bzw. was sich im Kopf hinter diesem Gesicht abspielt.
  • Gast , 2
    Unheimlich und düster.
    Für mich sind das Außerirdische, die von einem Raumschiff abgeholt werden.
    Nicht falsch verstehen, ich mag das Bild.
  • Gast , 1
    Tatsächlich interessant, diese leichte Fischaugen-Perspektive und die Schallwellen(?) haben eine tolle Wirkung und die geisterhafte Menschenmenge wirkt wirklich gruselig.

Bisher: 502.922 Kunstwerke,  1.946.746 Kommentare,  270.634.128 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Das gläsere Meer‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.