KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Zeichnungen, Frühling

TitelDer Letzte Frühling Ohne Sulpirid
Material, TechnikBleistift, Buntstift
Format A 4
Jahr, Ort2005 / Münster
Preis Anfrage stellen
Tags
    Kategorien
    Info629 7 2.3 von 6 - 3 Stimmen
    • 7 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • Valeri Lanski-Waldt
      Valeri Lanski-Waldt
      sehr interessant!
    • Lars_Schuetze
      Lars_Schuetze
      sind schon ok deine Fragen. Da ich nicht die Figur auf der Zeichnung bin, habe ich natürlich keine Vogelbeine ;) Es ging darum, für die resignierte Haltung der Figur einen Grund zu finden, den man bildnerisch darstellen kann.
    • absurd-real
      absurd-real
      Du hast also Vogelkrallen/-Beine?! Was hat das mit dem Medi zu tun? Mach dir nix daraus, ich frag solange wie ich kann ;)
    • Lars_Schuetze
      Lars_Schuetze
      nein, es geht, im Wesentlichen, um die abgestellten Vogelkrallen / -beine, die nicht zum Rest des Körpers passen
    • absurd-real
      absurd-real
      Um etwas anderes als....?!
      Und worum geht es denn? Ohne diese Tabletten nicht mehr auf die Beine zu kommen?!
    • Lars_Schuetze
      Lars_Schuetze
      nein, es geht in der Zeichnung um etwas anderes
    • absurd-real
      absurd-real
      erinnert mich inhaltlich ein wenig an ihre Bilder; 🔗