Jetzt unterschreiben: Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet!
KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Mettmann spielplatzpaten, Hengst, Prime neanderthal, Volker rapp, Münster, Therme

mettmann spielplatzpatenHengstGohlkeprime neanderthal

  • Avatar
    Von Katy Schnee hochgeladen im Album PRIMA Neanderthal

    Eine schöne Frau. Ein goldenes Kuvert. Gespanntes Publikum.
    Die Bekanntgabe der Oscarpreisräger? In Mettmann?
    Nein. Die atraktive Frau heißt Hengst- Gohlke und bekam von Volker Rapp und Katy Schnee eine Spende in Höhe von 200,- Euro für die Spielplatzpaten überreicht. Das Geld war bei dem Kunstspektakel von PRIMA Neanderhal! " Die Suche nach dem Goldenen Ballon" in der Münster Therme in Düsseldorf gesammelt worden.
    Die Vernissage am 12.01.14 im Hotel Wyndham Garden war nun der feierliche Rahmen für die Übergabe des goldenen Umschlages. Unter den Gästen bei der Eröffnung der Kunstausstellung war auch Edeltraud van Venrooy.
    Die Spende wird zur Finanzierung der geplanten künstlerischen Intervention "Unterwegs mit der Eindruckswiederverwertung" der preisgekrönten Künstlerin Karin Bergdolt gemeinschaftlich mit acht Grundschulkindern der GGS Herrenhauser Straße in der Mettmanner Innenstadt im Juni genutzt. Dies als eine Aktion im Rahmen der 1. Mettmanner Spiel- und Bolzplatztage 2014.

TitelDas goldene Kuvert
Jahr, Ort2014
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info550 1