KunstNet nutzt Cookies. Details.
Venedig, Fondamenta, Boot, Canal, Italien, Kirche

VenedigfondamentaBooteCanal

  • Avatar
    Von Johann Pickl hochgeladen

    Venedig, Fondamenta Diedo mit Campanile Santa Fosca im Hintergrund, Aquarell auf Büttenkarton 640g

TitelVenedig, Fodamenta Diedo
Material, TechnikAquarell auf Fabriano Satinata 640g
Format 35x75cm
Jahr, Ort2013
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info989 11 12 4.4 von 6 - 8 Stimmen
  • 11 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • api_arts
    api_arts
    traumhaft schön!
  • Irina Usova
    Irina Usova
    Aquarell kan man nicht kopieren, Aquarelle sind immer Unikate,Lieber Johann, wieder ein superschönes Aquarell von Dir zu sehen macht das alles große Freude, Danke Dir, LG.Ira
  • Conny Lehmann
    Conny Lehmann
    Wieder mal ein Klasse Venedig Bild mit einem ganz eigenen Blickwinkel.
    Das Längsformat kommt durch die Anordnung der rechten Häuserreihe hervorragend zur Geltung und gibt dem Bild eine ganz eigenwillige Dramatik. Die Farbwahl und die Spiegelung ist wunderbar.
    Gefällt mir ausgezeichnet.

    Liebe Grüsse

    Conny
  • Johann Pickl
    Johann Pickl
    Danke für das große Kompliment, das freut mich sehr. Einen Bernhard Vogel zu kopieren ist noch keinen Aquarellisten wirklich gelungen. Ich habe auch nicht die Absicht einen Vogel zu kopieren. Da währe ich ja der Erste, habe gar nicht gewusst das es so ein Aquarell in diesem Format und Umsetzung von Vogel gibt. Möchte gerne dieses Vergleichsbild sehen, damit ich weis ob es mir wirklich gelungen ist.
  • ollO
    ...jaaaa aaaaber, der Stil ist doch so gut in Fleisch und Blut übergegangen und ein ganz eigenständiger Tanz der Stilelemente ist entstanden, der sich unter scheidet sich von Vogel, wenn man mal genau und wohlwollend hinschaut...;)

    erstens schaue ich mir deine bilder an. du hast also überhaupt keine ahnung von malerei.
    ist in fleisch und blut übergegangen heisst nichts anderes als 1:1 kopiert
    was für`n tanz??
  • sgniwegnaro
    ...jaaaa aaaaber, der Stil ist doch so gut in Fleisch und Blut übergegangen und ein ganz eigenständiger Tanz der Stilelemente ist entstanden, der sich unter scheidet sich von Vogel, wenn man mal genau und wohlwollend hinschaut...;)
  • Gris 030
    Gris 030

    aha,..ist also nicht alles runtermachen von mir hier. danke an menschern die denken und sehen können

    kann nie schaden !
  • ollO
    ups, die sind ja wirklich sehr ähnlich..

    aha,..ist also nicht alles runtermachen von mir hier. danke an menschen die denken und sehen können
  • Gris 030
    Gris 030
    ups, die sind ja wirklich sehr ähnlich..
  • ollO
    1:1 Bernhard Vogel clone..sieht man dutzendweise im netz
  • Walburgi Wöbse
    Walburgi Wöbse
    deine aquarelle sind wunderbar..lgb