KunstNet nutzt Cookies. Details.
Fotografie, Reiseimpressionen,

gipfelkreuz neunerköpfle holzskulptur

  • Avatar
    Von Elke Harders hochgeladen

    Auf dem Gipfel des Neunerköpfle (Tannheim/Österreich) in fast 1900 m Höhe steht dieses Gipfelkreuz mit einer Figur, die mich sehr beeindruckt hat. Errichtet wurde es in den 1970er Jahren , wie ich erfuhr, als Erinnerung an einen junger Mann aus dem Dorf, der bei Waldarbeiten verunglückt war. Zum Künstler konnte ich leider nichts herausfinden.
    Die realistische Figur bekommt durch das alte Holz , das durch die Verwitterung seine innere Struktur preigibt, eine besonders nachhaltige Aussage.
    Es würde mich schon interessieren, wenn jemand mehr darüber weiss.

TitelGipfelkreuz
Jahr, Ort2014
Tags
Kategorien
Info868 6 7 1 5 von 6 - 5 Stimmen
  • 6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Da gebe ich Dir sehr recht. Das ist eine sehr ausdrucksstarke Figur. Dieser Mensch Jesus hat sehr leiden müssen, was im ausgekugelten rechten Arm sehr deutlich wird. Hab ich so noch nicht gesehen. Die Verwitterungsspuren unterstreichen die künstlerische und religiöse Gesamtaussage gleichermaßen enorm. Sein Gesichtsausdruck ist jedoch - was ich da erkennen kann - von gütigem Verzeihen getragen. Und er ist als Lebendiger dargestellt. Ich würde vom Künstler auch mehr wissen. Gut fotografiert! LG Peter
  • Kerstin-Heuser
    Kerstin-Heuser
    Deine Aufnahme ist wirklich toll! LG Kerstin
  • WERWIN
    WERWIN
    Klasse Aufnahme! gw
  • Valeri Lanski-Waldt
    Valeri Lanski-Waldt
    sehr schön!
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Den ulkigen Bewerter, der einen Stern vergeben hat, möchte ich fragen, wofür? Hat er den Text gelesen? Ist es sooooo schrecklich fotografiert? Oder wollte er mich nur darauf aufmerksam machen, dass ich es besser an der Pinnwand hätte anbringen sollen? Manchmal bin ich sprachlos, wie da irgendeiner rumwerkt.
  • nretsnibuR
    ... schönes Foto mit Interessantem Text, LG ALOIS:-)