KunstNet nutzt Cookies. Details.
Häme, Quadrupelfuge, Strang, Einsamkeit, Mischtechnik, Portrait

HämequadrupelfugeStrangverloren

TitelMorgen ist geduldig
Material, TechnikBleistift, Tusche, digital
Jahr, Ort2014, Föhren
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1694 42 65 3 5.4 von 6 - 19 Stimmen
  • 42 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • tgiova
    Ausdrucksstarkes Portrait.
  • ehcSeG
    Eine deiner besten Arbeiten ich bin sehr beeindruckt. Auch von mir gibt es da 6******
  • haugeneder
    haugeneder
    gefällt mir gut! lg monika
  • Peter kuehne-glaser
    Peter kuehne-glaser
    Beachtlich, allen respekt.
  • simulacra
    simulacra
    Vielen Dank, guido und pauline (...für die ausführlichen Kommentare!), das freut mich sehr!
    @djembe: Ich hab dir schon mal ein Klappbett aufgestellt, falls du die Nacht hier durchmachen möchtest! Ne, im ernst: Ein Riesenkompliment, wenn du so oft hier auftauchst, dankeschön.
  • djembe
    djembe
    Nochmal ich ... einfach genial!!! :)
  • anolsas
  • paulinekreativ
    das mit den Sternen hatte ich augenzwinkernd schon verstanden! Kommst du etwa aus der Schweiz? Da ist das Notensystem -glaube ich- anders herum als in Deutschland.


    die Schweiz ist ein schönes Land und genau da komme ich her ... ein Besuch im Zürcher Land ist auch zu empfehlen.. da hast du recht die 1 ist die schlechteste Note und die 6+ die Beste... alles etwas anders herum :-)

    eine wirklich starke Arbeit die man hier sieht ( wenn ich das sagen darf, die beste und eindrücklichste in deiner Galerie) bist sehr vielfältig unterwegs
  • simulacra
    simulacra
    das mit den Sternen hatte ich augenzwinkernd schon verstanden! Kommst du etwa aus der Schweiz? Da ist das Notensystem -glaube ich- anders herum als in Deutschland.
  • paulinekreativ
    @all: Ich danke sehr!!!
    @djembe: Es folgt dir aufs Wort! ;)
    @paulinekreativ: Ich denke zu wissen wie es gemeint ist, liest sich aber dennoch eher wie: "Setzen, 6!" :D


    Quatsch 6 Sterne ****** die 6 ist bei uns übrigens die Bestnote
  • simulacra
    simulacra
    @all: Ich danke sehr!!!
    @djembe: Es folgt dir aufs Wort! ;)
    @paulinekreativ: Ich denke zu wissen wie es gemeint ist, liest sich aber dennoch eher wie: "Setzen, 6!" :D
  • paulinekreativ
    eine starke Arbeit 6
  • djembe
    djembe
    Irgendwie läuft mir dieses Bild nach ... faszinierend! LGdjembe
  • Uwe Schaaf
    Uwe Schaaf
    gefällt mir lg uwe
  • tseib
    wie alles von dir....großartig !
  • Michael Hatt
    Michael Hatt
    super Bild…….LG
  • djembe
    djembe
    So fühl ich mich zeitweilig auch ...... ,-) Ganz fantastisches Bild! LGdjembe
  • simulacra
    simulacra
    @RudolfRox und LillaVa: Danke für den Schubs!
    @Tamarelke: ! Und ab morgen beginnen wir ein neues Leben. Obwohl: Vielleicht sollten wir das alte erst mal aufbrauchen. ;)
    @draftman & Alois: Dankeschön für eure Kommis, das freut mich!!
  • Tamarelke
    Tamarelke
    Ein.., mir die Gegenwart noch mehr in den Fokus hebendes Werk....überzeugende Arbeit ...! Beste Grüße...elke
  • nretsnibuR
    ... geniales Werk!!, LG ALOIS
  • draftman
    draftman
    beeindruckendes Bild!
    lg d
  • simulacra
    simulacra
    @all:
    Viele interessante Gedanken zum Bild, da danke ich mal recht herzlich!

  • alive
    alive
    Wow!! Das ist genial!! Gefällt mir sehr!
  • Mangaloides
    Mangaloides
    Gefällt mir.
  • Monka
    Monka
    erinnerst Du Dich heute an Morgen ....
    gefällt mir
  • timber
    timber
    das gefällt mir auch....löst es sich auf....oder.. wächst es zusammen....
  • sebulon
    sebulon
    Alle Möglichkeiten offen...Zeit ist Bewegung, Entscheidung, Gegenwart in der Zukunft.
  • lisa
    lisa

    hab dann aber den Faden verloren. Nee, Quatsch, letzteres ist nicht passiert.
    :)


    also mir passiert das ständig :lol:
  • Scalatore
    Scalatore
    grandios!
  • INFARBE
    INFARBE
    Super!
    LG
    Marion
  • simulacra
    simulacra
    Hi Lisa
    Ja, sowas schwirrte mir auch im Kopf herum, hab dann aber den Faden verloren. Nee, Quatsch, letzteres ist nicht passiert. Aber Dankeschön für den Link, da werde ich doch öfter mal reinschauen.
    :)
  • lisa
    lisa
    schön geworden :) Lohnt sich also, Berge zu erklimmen :) Irrungen und Wirrungen, senden, empfangen, Teil von nichts und von allem sein ...

    Eine Sache, die mir auch zu dem Bild einfällt, wäre sowas in der Art wie das hier: https://lisaschmechel.wordpress.com/2012/07/08/gedankenfaden/

  • simulacra
    simulacra
    Danke Leuts für die Beachtung, das freut mich sehr!!!
    Nicht selten ist es ein Riesenakt für mich, mal wieder was eigenständiges zu machen. Theoretisch käme da jedesmal als Ergebnis ein Riesenberg zustande, denn den habe ich im Ergebnis bis dahin ja gerade überquert. Wie leicht ist es dagegen, eine Auftragsarbeit mit klaren Angaben zu erledigen, aber das ist eine andere Baustelle. Der Berg gehört -zumindest bei mir- wohl auch immer zwingend dazu. Man braucht nur gutes Schuhwerk und genügend Puste.
    :)
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    ganz wunderbar...mit interpretationsmöglichkeiten die einen beschäftigen und babei das bild lange, sehr lange anschauen mögen
    lg lilla
  • _eid_
    der morgen wartet geduldig das gestern zu werden....

    oder so....
  • WERWIN
    WERWIN
    Die Wirkung wird mir gar zur schweren Last,hast du die Wahrheit doch ins Werk zurückgebogen!
    *!*gw
  • Grischa
    Grischa
    Bin immer wieder beendruckend von deinen mischteniken;)

    lg Grischa
  • reiaMniellorF
    'Morgen ist geduldig'-- und dazu ein rückwärtsgewandter Blick. Na, da kann ja heute nichts passieren, was sich nicht schon gestern abzeichnete und morgen bestimmt wieder glatt gebügelt werden kann?
    Kopfgewitter!
    :-)
  • Slav Nedev
    Slav Nedev
    Ganz schön. Gefällt mir.
  • Daniel Wimmer
    Daniel Wimmer
    Da fliegen die Funken!!
  • dniwdron
    Toll, gefällt mir! LG Bärbel
  • kruemel1
    kruemel1
    Ganz klasse...bin begeistert...
    LG und einen schönen Tag, Christine