KunstNet nutzt Cookies. Details.
Ausstellungen, Impressionen, Ausstellung

  • Avatar
    Von Gris 030 hochgeladen im Album AUSSTELLUNG

    GRIS und Judas (56 Jahre alt) schlagen seit 2011 gemeinsam die Zeit mit Malerei tot. Sie schuften umringt von Farbnäpfen, unter Büttenpapier verschüttet und wie von allen guten Geistern verlassen. Beide suchen in ihren Zeichnungen und Malereien Druck und Ruhe.
    GRIS malt seit des Amtsantritts Papst Johannes Paul des II. Man sagt, er habe zwei Gesichter: eines ist fein und sensibel aquarelliert, das andere zeigt sich brutal und schreiend bunt in Lack.
    JUDAS (Judas Meyer) wuchs nach. Mittlerweile gut geschult schifft er fast pausenlos den Füller übers Weiß.
    Zu sehen:
    "..halbe Croissantflügel, Lider, kariöses Mauergestein, Liponasalfalten, umbrische Felder, Schweineglatzen, kuriose Früchtchen, Straßenfluchten, Ärmel..."
    als/in:
    "..Skizzen - Zeichnungen - Grafiken - Oneliner - Aquarell - Acryl - Lack - Studien - Kreide - Tusche - Tinte .."

    "...und alle sind wahnsinnig eingeladen!..." (GRIS & JUDAS)

    Vernissage am 3. Juni 2014 ab 19 Uhr
    Ausstellung bis 22. Juni 2014
    Öffnungszeiten:
    Mi 17-20 Uhr, Fr + So 15-18 Uhr und öfter!
    Wir informieren euch rechtzeitig über zusätzliche Öffnungstage und Events.

TitelFleier
Jahr, Ortberlin
Preis Anfrage stellen
Tags
    Kategorien
    Info597 8 2 1