KunstNet nutzt Cookies. Details.
Platonisch, Höhlengleichnis, Schatten, Licht, Blender, Digitale kunst

platonischHöhlengleichnisSchattenLicht

TitelPlatonisches Höhlengleichnis
Material, TechnikBlender, Poser, 3-D
Format 2000 × 2000 px
Jahr, Ort2014/Wien
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info781 4 4 1 3.8 von 6 - 4 Stimmen
  • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • H.e.Urb
    H.e.Urb
    vielleicht garnicht platonisch ...
    vielleicht uteral ...
    und die schatten, die einseitig behütete bipolarität
    des weissen weisen ... {;-p

    mir gefällts...
    wie die meisten Deiner Sachen...
    G&&& Harald
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Aber er sieht doch selbst die Schatten nicht.
    Nein, das war anders herum. Der Mensch sieht nicht die Dinge an sich, nur ihre Schatten sieht er.
    Wenn Mensch aber stehen könnte wie der weiße Weise auf deinem Bild, dann sähe er die Dinge an sich, nur deren Schatten nicht.

    Insofern eine wunderbare Verwechslungskomödie auf Kosten des Höhlengleichnis von Plato.

    ;) hatter
  • Günther
    Günther
    Danke, Mariola. :)
  • FANTASY
    FANTASY
    Super Dargestellt !
    Befreiung , in die rein geistige Welt des unwandelbaren Seins.
    VG
    Mariola