KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 9 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Hans Hehl
    Hans Hehl
    vielen Dank Walburgi!
    Grüsse H.H.
  • Hans Hehl
    Hans Hehl
    vielen Dank Werwin!
    Grüsse H.H.
  • WERWIN
    WERWIN
    Mit Pastell kenne ich mich zu wenig aus,doch was ich hier seh erwegt in mir den Wunsch tief im Walde ein gestilzer Rumpel zu sein.
    Mir gefällt es sehrgut Hans.
    ^^GW
  • Hans Hehl
    Hans Hehl
    vielen Dank Peter!
    Grüsse H.H.
  • Hans Hehl
    Hans Hehl
    vielen Dank Renate!
    Grüsse H.H.
  • RenateHorn
    RenateHorn
    Dein Flussufer gefällt mir!
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    C'est la vie, oder was dem einen sin uhl ist dem anderen sin Nachtigall.
  • durtreG
    "Die Natur ist die von uns vorgefundene, vom Menschen unabhängige Schöpfung"

    Woher hast du denn den Unsinn? Du solltest dein Abitur nachmachen. Am besten im Internat.
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    "Die Natur ist die von uns vorgefundene, vom Menschen unabhängige Schöpfung, in ihr erscheint das, was wir Gott nennen", ist eine wunderbar von Dir formulierte Maxime, die ich gern von Dir übernehmen möchte. Überhaupt hast Du mir mit Deiner Vita aus dem Herzen gesprochen. Deine Pastells sprechen mich sehr an. Dieses hier besonders, der Berg Tabor. Beste Grüße aus dem Berliner Randgebiet, aus Dahlwitz-Hoppegarten Peter