KunstNet nutzt Cookies. Details.
Maske, Pappmaché, Auffahrt, Schweben, Faltenwurf, Plastik

MaskePappmachéAuffahrtSchweben

  • Avatar
    Von Peter Oelker hochgeladen im Album Papp- oder Holzmasches

    Gerade hält ER in seiner Auffahrt nach Oben schwebend inne und streift mit der linken Hand den sich aufbauschenden Mantel beiseite, um auf die Wunde in der rechten Brustseite zu deuten und spricht mit der rechten Hand das Kreuz schlagend Segensworte, dennoch. Sein Kopf ist dabei, die Körperlichkeit zu verlassen und wird zur Maske. Seine Beine sind bereits verschwunden.

    Viele Künstler haben ihre diesbezüglichen Darstellungen auf ein körperliches Minimum zu reduzieren versucht, aber z.B. den Faltenwurf der Kleidung nicht. Was haben sie IHN beim Verlassen der irdischen Gefilde mit seinen Händen tun lassen: mal mit der linken, mal mit der rechten Hand den Segensgestus in unterschiedlichem Ritus.
    Und was macht ER mit der anderen Hand? Bierflaschen stemmen am Vatertag, was auch seit Urzeiten praktiziert wird?
    Aus seiner Maske spricht ER uns daher vielleicht auch fragend an.





TitelDennoch
Material, TechnikElektro-Schnitzkettensäge, Schleifgeräte, Modeliierung mit Pappmaché
Format Weidenholz mit Pappmaché, H.1,74 m
Jahr, OrtHoppegarten 2014
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info852 28 26 5.7 von 6 - 6 Stimmen
  • 28 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Liebe Elvira, vielen Dank fürs Schieben. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank fürs Schieben, djembe. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank fürs Schieben, aber es gibt jetzt diese Version:
    LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank fürs Schieben, huekki .LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Viel Dank fürs Schieben der Himmelfahrt, Elvira. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Liebe Burgi, vielen Dank fürs Schieben. Am Donnerstag wird ER wieder gen Himmel fahren. Noch kann er das nicht in der kleinen Kapelle, aber 2017 soll das Kirchlein restauriert werden. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Moni, danke sehr fürs Schieben. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank fürs Schieben, Elvira. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank fürs Schieben, Ira. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Danke fürs Schieben, Ira. In der Andreaskapelle in meinem Heimatort segnet ER jetzt die Besucher. Alle hoffen, daß die Kapelle eines Tages wieder eine sakrale Stätte wird. LG Peter.
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Liebe Elvira, sehr herzlichen Dank fürs wiederholte Schieben. Hast Du denn den Link aufmachen können? Auf diesem Foto ist sein neuer Standort zu sehen. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker



    Liebe Elvira, "Dennoch" wurde von mir der zu restaurierenden Andreas-Kapelle in meinem Thüringischen Heimatort Großengottern gestiftet. Zum diesjährigen Tag des Denkmals wurde ER dort der Öffentlichkeit vorgestellt und angenommen. ER steht in Fortsetzung des Kreuzes auf der Empore. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Lieber Rudolf, ich bedanke mich für Dein Interesse an meiner Figur "Dennoch", für die Bewertung und fürs Schieben. LG Peter
  • A.Rivle
    A.Rivle
    Den hab ich bis jetzt übersehen, ist ja auch Super gemacht !
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Herzlichen Dank für Deine Erkenntnisse, sternrnstaub. LG Peter
  • buatsnenrets
    kreativität und können sprechen hier eine deutliche sprache, würde auch nicht jeder drauf kommen :-)))
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Ich wünsche Euch allen eine besinnliche Erinnerung an die Christi Himmelfahrt und einen feuchten Vatertag 2015. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Danke Ira, ich freue mich über Deinen Besuch. Bald ist ja wieder Himmelfahrt. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Liebe Burgi hab sehr herzlichen Dank für Deinen einfühlsamen Kommentar durch Phil. Du hast das "Dennoch" verstanden. LG Peter
  • Walburgi Wöbse
    Walburgi Wöbse
    Maskenhaft und doch erhobenen Hauptes. Schwebend, segnend und trotz allem mit einem unter der Maske verborgenen heiteren Gemüt. Er trägt eine Maske und gleichzeitig öffnet er den Mantel und gibt sich preis. Berührendes Werk.
    schliesse mich an..Phil hat es wieder schön gesagt..glgb
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Ira, vielen Dank. LG Peter
  • Irina Usova
    Irina Usova
    Tolles Ding !!!!LG.Ira
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Danke Rainhard. Liebe Grüße
    Peter
  • drahniaR
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Lieber Phil, Dein Kommentar berührt mich. Du hast vieles sehr richtig gesehen und verstanden. Sehr herzlichen Dank.
    Liebe Sonntagsgrüße Peter
  • Phillonikos
    Phillonikos
    Maskenhaft und doch erhobenen Hauptes. Schwebend, segnend und trotz allem mit einem unter der Maske verborgenen heiteren Gemüt. Er trägt eine Maske und gleichzeitig öffnet er den Mantel und gibt sich preis. Berührendes Werk.
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Na, um Bierkrüge zu stemmen. ;--)) Über die Himmelfahrts-Thematik haben schon Heerscharen philosophiert, diskutiert und hoch erregte Debatten geführt, sodass ich nicht weiß, ob man sie braucht. Reizvoll war für mich die Kombination von Holz und Papierbrei bei dieser Thematik. Liebe Grüße Peter
  • Elvipe
    Elvipe
    Du machst tolle Figuren, wer sagt wenn man zu schweben scheint, das man gliedmaße braucht ??

    schönen Sonntag

    LG elvi