KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Post, Deutschland, Fluss, Pinnwand,

Zweiverdrehteelke hardersella meky

  • Avatar
    Von El-Meky hochgeladen im Album

    ist nicht das beste Foto geworden. :-/
    Bild Ella und 3D Version in Ton gebrannt Elke Harders

TitelZwei Verdrehte
Material, TechnikBild und 3D Version
Jahr, OrtBerlin 2014
Tags
Kategorien
Info1031 13 6
  • 13 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Gast , 8
    hoho...
  • Gast , 7
    hihi...
  • alive
    alive
    Geburtstage erinnern doch eigentlich immer daran, daß man dem Ende schon wieder ein bisschen näher gekommen ist... ;)
    Trotzdem! Nachträglich Alles Gute :)
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Ok, wenn es auch fotografische Schwächen gibt...allein die Tatsache dass die " Ältere" so gönnerisch auf die Zweitgeborene herabschaut....das ist schon sehenswert!
  • otto_incognito
    otto_incognito

    Dann hat dein Bild ja auf unfreiwillige Weise heimgefunden zu dir.
    Da fällt mir auch gerade ein, das bild, das ich damals für meine Zwecke nochmal
    malen mußte, ist das, was als Originalvorlage diente für die Postkarte,die ich dir
    geschickt habe. Die seltsamen Wege der Kunst! :D
  • Roderich
    Roderich

    Oje. Solche Geschichten kenne ich. Ich hab´male ein Bild verkauft und als ich es mir vom Besitzer
    später einmal für eine Ausstellung ausleihen wollte, hat er Nein gesagt. Da hab´ich es einfach noch
    mal gemalt :D


    wie ähnlich doch die erlebnisse von uns künstlern sind, ich habe mal ein bild verschenkt und hab es mir vom besitzer wieder ausgeliehen und als ich es in einer künstlerkneipe mitgenommen habe um anzufragen ob ich dort ausstellen darf, hat der betreiber nein gesagt. da hab ich es zum besitzer wiedergebracht.
    (der war allerdings zwischenzeitlich unbekannt verzogen und hatte die schlösser ausgewechselt)
  • El-Meky
    El-Meky
    Ich bin in Elkes Tonkopf richtig verliebt und alle waren neidisch ;-))
  • El-Meky
    El-Meky

    In der Tat, da muß Tageslicht ran und der Ausschnitt mit vielleicht weniger
    Umgebung, damit die gegenläufige Drehung der Gesichter markanter hervortritt...


    ich war schon froh, beide so zu knipsen, dass sich das Blitzlicht nicht im Bilderrahmen wiederspiegelt. ;-)
  • otto_incognito
    otto_incognito

    Oje. Solche Geschichten kenne ich. Ich hab´male ein Bild verkauft und als ich es mir vom Besitzer
    später einmal für eine Ausstellung ausleihen wollte, hat er Nein gesagt. Da hab´ich es einfach noch
    mal gemalt :D
  • El-Meky
    El-Meky
    Das Blöde ist nur lieber Otto, dass das Bild nicht bei mir hängt. hab den Kopf dorthin fürs Foto mitgenommen ( und es war leider spät /dunkel geworden...und musste den Tonkopf auchnoch verteidigen, denn die Bildbesitzerin wollte am liebsten den Tonkopf behalten . Tzzz ;-))
  • Gast , 3
    Die Ähnlichkeit ist unverkennbar!
  • otto_incognito
    otto_incognito

    In der Tat, da muß Tageslicht ran und der Ausschnitt mit vielleicht weniger
    Umgebung, damit die gegenläufige Drehung der Gesichter markanter hervortritt...
  • Roderich
    Roderich
    Ella in Nutella. ;)