KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • 7 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    3 Adlerköpfe und ein Babypenut :)

    Ja, so kommt es einem vor. Die Adlertarnung der erwachsenen Erdnuss mag vielleicht auf einen evolutionären Selektionsvorteil hindeuten. Zum Beispiel könnte dieses Adler Mimikry, Amseln und Eich- und Erdhörnchen und so, mittels konditionierender Schrecksekunden davon abhalten Erdnüsse zu fressen. Vielleicht versucht die Erdnuss aber nur ein frisch geschlüpftes Vogelküken zu imitieren und hofft auf die Mutter- oder Vaterinstinkte ihrer Fressfeinde. Die genarrten Vögel legen die Erdnuss in ihr Nest, bieten ihr gut kompostierbare Würmer und Insekten an, die dann ungenutzt im Nest liegen bleiben, da die Erdnuss zuvor einem Kuckuck gleich alle Adoptivgeschwister in den sicheren Tod gestürzt hat. Irgendwann geben die frustrierten Vogeleltern dann auf, verlassen Nest und Erdnuss. Nest, Erdnuss und Kompostmaterial fallen beim nächsten Herbststurm zu Boden und im Frühjahr keimt die Erdnuss in kompostreicher Umgebung und gedeiht prächtig.
    ;) hatter
  • Phillonikos
    Phillonikos
    3 Adlerköpfe und ein Babypenut :)
  • tanuki
    tanuki
    Mmmmhhhh....
  • otto_incognito
  • A-Hatter
    A-Hatter
    ausziehen..................... !!!

    Ausziehen? Herr Gott, sind wir hier bei RTL?
  • Gast , 2
    ausziehen..................... !!!
  • Elke Harders
    Elke Harders
    Cashews sind wohl irgendwie inniger. Vielleicht auch nur, weil ich die so gern ....nasche.