KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Schädel, Seele, Religion, Erntezeit, Glaube, Farben

EmotionGefühlFarbeTod

TitelEmotion of red
Jahr, Ort2014
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info979 11 7 1 5.8 von 6 - 4 Stimmen
  • 11 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • WERWIN
    WERWIN
    @Alesya von Meer

    .........war mir schon auch klar!..........gw
  • Alesya von Meer
    Alesya von Meer
    klasse arbeit!


    Merci :)
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    klasse arbeit!
  • Alesya von Meer
    Alesya von Meer
    Sehr bewegend und regt zum Nachdenken an - laesst den Horizont des Geistes im Tempel des Unterbewusstseins auf Wanderschaft gehen. Fuer dieses von unschaetzbaren Wert gepraegte Meisterwerk verleihe ich Lob und Wertschaetzung. (-;


    Wunderschöner Kompliment. Vielen Dank für die Wertschätzung. Freut mich sehr, dass meine Arbeit Menschen wie Sie bewegt und zum Nachdenken regt. Liebe Grüße
  • Alesya von Meer
    Alesya von Meer
    Dies erinnert mich an die derzeitige Last ,die wir Menschen zu tragen haben ...ob eingebunden oder nur als Betrachter...Tod ist nicht übersehbar und schreit lauter in dieser Zeit.....Ich mag deine Arbeiten...LG elke


    Danke Elke. Das Leben und der Tod ist hier vereint in ein Ganzes. Das Blut ist das Leben aber auch der Tod. Mit dem ersten Schlag unseres Herzes kommen wir zu dieser Welt bereits als Sterbliche. Wir beginnen unseren Weg, um es gewiss zu beenden. Das Ende mag der ungewisse Anfang sein. Die Emotion des Roten - die Rote Farbe ist die Geburt, das Leben, die Liebe, die Schönheit, die Leidenschaft, die Blüte und auch der Tod.

    Liebe Grüße
  • Pfaurania Evolutionsfalter
    Pfaurania Evolutionsfalter
    Sehr bewegend und regt zum Nachdenken an - laesst den Horizont des Geistes im Tempel des Unterbewusstseins auf Wanderschaft gehen. Fuer dieses von unschaetzbaren Wert gepraegte Meisterwerk verleihe ich Lob und Wertschaetzung. (-;
  • Alesya von Meer
    Alesya von Meer
    Feine Arbeit!
    Irgendwie etwas Mexikanisches? jedenfalls hab ich so den Eindruck.


    Ja das stimmt. Die Schminke wird in Mexiko während den Feierlichkeiten an Tagen der Toten auf die Gesichter aufgetragen. Danke für Kompliment WERWIN
  • Tamarelke
    Tamarelke
    Dies erinnert mich an die derzeitige Last ,die wir Menschen zu tragen haben ...ob eingebunden oder nur als Betrachter...Tod ist nicht übersehbar und schreit lauter in dieser Zeit.....Ich mag deine Arbeiten...LG elke
  • WERWIN
    WERWIN
    Feine Arbeit!
    Irgendwie etwas Mexikanisches? jedenfalls hab ich so den Eindruck.

    .........ja doch da liegst du richtig........
  • Alesya von Meer
    Alesya von Meer
    grusel...grusel.....;)


    BUHH.....................;)
  • Roderich
    Roderich
    grusel...grusel.....;)