KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Fotografie, Stillleben

TitelIMG 20141024 140944
Format jpg
Jahr, Ortheute
Tags
    Kategorien
    Info385 4 2.2 von 6 - 5 Stimmen
    • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • efwe
      efwe
      ..
      ich denke es ist ihr egal ob ich sie im-oder gegen den Uhrzeigersinn und in Halb-oder Dreiviertelkreisen streichle.....Hauptsache geknubbelt und geknetet werden! ;)) Danke für Deine Antwort:))
      LG

      Ja stimmt ;) eigentlich ist das was man eh intuitiv macht, nur systematisiert...
    • Gast , 1
      Achsooo :) Darüber habe ich letztens einen Bericht in einer Tiersendung gesehen. Linda Tellington hat in einem Interview darüber berichtet und gezeigt, wie man unruhige und ängstliche Hunde damit zur Entspannung bringt.....sehr interessant!
      Habe es dann natürlich gleich bei meiner Hündin getestet (auch wenn sie nicht zu den überängstlichen Exemplaren gehört) wobei sie genüsslich die Augen verdrehte aber ich denke es ist ihr egal ob ich sie im-oder gegen den Uhrzeigersinn und in Halb-oder Dreiviertelkreisen streichle.....Hauptsache geknubbelt und geknetet werden! ;)) Danke für Deine Antwort:))
      LG
    • efwe
      efwe
      Liebe @Plusteblume.
      Damit dich nix mehr wurmt.
      Es geht in dem Buch um eine bestimmte Methode mit dem Hund zu kommunizieren, nennt sich "tellington-touch" und ist ähnlich einer Massage an ganz bestimmten Stellen.
      Zu meinem erstaunen lieben das die Hunde vom ersten Versuch an. :-)
      Lg.
    • Gast , 1
      Clicker-oder Apportiertraining?....es wurmt mich, daß ich nicht lesen kann um welches Buch es sich handelt :((