KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei

Material, TechnikAcryl auf Papier.
Format Ausschnitt aus A3
Jahr, OrtNov. 2014
Tags
    Kategorien
    Info719 10 25 3 4.4 von 6 - 7 Stimmen
    • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • Vaga
      Vaga
      Stacheln lassen platzen jeden Tropfen rot.
      Interessantes Werk!
      gw
      Du hast dich zu einem Kommentar 'anstacheln' lassen von diesem Bild. Immerhin! ;-). Danke!
    • WERWIN
      WERWIN
      Stacheln lassen platzen jeden Tropfen rot.
      Interessantes Werk!
      gw
    • Vaga
      Vaga
      Ich sehe den teils in ein rotest Gewand teils nackten Rücken einer Frau. Und unten links einen kleinen Hitler. Hast du das so gewollt? ;-)
      An diesem und an vielen meiner Bilder ist gar nichts gewollt ;-). Wenn man darin was sieht, was man zu sehen glaubt, dann hat's meistens was mit dem-/derjenigen zu tun, der/die da schaut. Und mich freut es natürlich, wenn überhaupt jemand schaut, und wenn er oder sie dann auch noch irgendwas sieht, umso mehr.
    • wolle_das_wo
      wolle_das_wo
      Ich sehe den teils in ein rotest Gewand teils nackten Rücken einer Frau. Und unten links einen kleinen Hitler. Hast du das so gewollt? ;-)
    • Vaga
      Vaga

      Ich kann sie sehen, diese Gesichter. Ihr Anblick macht es mir nur noch unerträglicher!
      Ich kann's jetzt besser verstehen, Alia. Ich werde den Zusatz 'Ausschnitt' jetzt doch noch drunter setzen. Siehe auch noch einmal meinen Kommentar an dich unter diesem Bild:

      /werk/371599
    • Gast , 2
      Ich wollte unbedingt Rot, als ich begann. Und dann wurde es sehr, sehr viel Rot, ja.
      Ich erkannte - im Nachhinein - in der weißen Abstraktion - eine sich in gebeugter Haltung befindliche 'Person'. Siehst du sie nicht? Außerdem sehe ich wieder Gesichter über Gesichter.

      Ich kann sie sehen, diese Gesichter. Ihr Anblick macht es mir nur noch unerträglicher!
    • Vaga
      Vaga

      es wirkt auf mich ... sehr blutig. Mich schmerzt dieser Anblick nahezu körperlich.
      Ich wollte unbedingt Rot, als ich begann. Und dann wurde es sehr, sehr viel Rot, ja.
      Ich erkannte - im Nachhinein - in der weißen Abstraktion - eine sich in gebeugter Haltung befindliche 'Person'. Siehst du sie nicht? Außerdem sehe ich wieder Gesichter über Gesichter.
    • Vaga
      Vaga
      So klasse!
      Danke Renate!
    • Gast , 2

      es wirkt auf mich ... sehr blutig. Mich schmerzt dieser Anblick nahezu körperlich.
    • RenateHorn
      RenateHorn
      So klasse!