Jetzt unterschreiben: Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet!
KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Pferd, Tierportrait, Pastellmalerei, Zeichnung, Zeichnungen, Tiere

PferdTierportraitsoftpastellkreideZeichnung

  • Avatar
    Von Kerstin-Heuser hochgeladen im Album Pferde

    Willow ist das Pferd meiner Freundin. Er ist mein erstes Pferdeportrait. Wie erwähnt ist es natürlich so noch lange nicht fertig, Mähne, Hufe etc. müssen noch ausgearbeitet werden. Stelle ihn heute ein, weil ich mir nicht sicher bin, ob ich den Hintergrund weiß lassen kann (sieht auf dem Foto leider etwas grau aus)
    Willow liegt im Original mitten auf der Koppel, dann wäre rundherum Gras. Ich finde es aber eigentlich so besser, was meint Ihr?

TitelWillow - unvollendet
Material, TechnikSoftpastellkreide von Jaxell und Faber Castell
Format 30 x 40 cm
Jahr, OrtBad Marienberg 2014
Tags
Kategorien
Info727 7 4 6 von 6 - 2 Stimmen
  • 7 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Kerstin-Heuser
    Kerstin-Heuser
    Vielen Dank, liebe Christine fürs Kommentieren, Schubsen und Bewerten! Freue mich sehr, dass Dir Willow bereits unvollendet gefällt! Habe ihn mittlerweile fertig. Bild folgt! Hoffe die Vollendung gefällt Dir auch! :-)))
    LG Kerstin
  • kruemel1
    kruemel1
    so so ...Pferde kannste also auch...smile...ich sehe es so wie Lilla...
    gefällt mir dein Willow...
    LG Christine
  • Kerstin-Heuser
    Kerstin-Heuser
    Vielen Dank für Eure netten Kommentare, Nordica & Lilla! Ich werde Eure Vorschläge umsetzen! Danke nochmal!!! LG Kerstin
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    Das Pferd ist dir sehr gut gelungen Kerstin! ich würde den Hg auch so lassen, eher ins Gras noch mehr Farben und Dunkelheit einarbeiten. da fehlen noch die Kontraste im Vergleich zum Pferd.
    lg Lilla
  • nordica69
    nordica69
    Ich würde im Hintergrund nichts mehr machen, warum muss immer der Hintergrund ausgemalt sein, vielleicht ein wenig grau anschattieren, aber nichts konkretes. Sieht schön aus.
  • Kerstin-Heuser
    Kerstin-Heuser
    Vielen Dank,Blustepume! Super, dass Du auch so denkst, - ich würde mich sicher ärgern,wenn ich durch das Gras drumherum oder einen anderen Hintergrund den Fokus vom Pferd nehmen würde...
    Wie schon geschrieben muss ich natürlich noch die Feinheiten ausarbeiten! Ich danke Dir sehr für Deine Meinung! LG Kerstin
  • Gast , 1
    Wenn ich es so anschaue empfinde ich es, so wie es ist, als fast fertig. Vielleicht noch ein paar farblich abwechslungsreichere Stellen, Dunkelheiten im Gras und am Pferd selbst würde, meiner Meinung nach, ausreichen. Allein die liegende Pose des Pferdes ist schon interessant, da würde vielleicht ein gestalteter Hintergrund zu sehr vom Hauptmotiv ablenken.
    Aber das ist nur meine subjektive Meinung und ich denke dass noch mehr Vorschläge kommen werden.