Jetzt unterschreiben: Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet!
KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • 11 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • snoops69
    snoops69
    vielen Dank, das freut mich sehr
  • ccm
    ccm
    gefällt mir sehr gut!
  • snoops69
    snoops69
    vielen lieben Dank
  • moncha
    moncha
    Oh Mann, das gefällt mir aber sehr gut!!!!!!!!!!!
    herzlichst, MonCha
  • snoops69
    snoops69
    hallo Peter,
    genau das hatte mir bei der Fotovorlage auch so gut gefallen,
    viele Grüße Dirk
  • Peter Beißert
    Peter Beißert
    Hallo Dirk,

    mir gefällt, dass der Fokus hier wirklich auf dem vorderen Teil des Gesichts liegt und dann in die Unschärfe gleitet.

    LG,
    Peter
  • snoops69
    snoops69
    Jedem wie´s gefällt (oder eben auch nicht), reine Airbrushbilder sind in der Bild-Größe meistens leider viel zu glatt...es freut mich aber dass ich noch sehr viel Steigerungspotential habe, so wird´s auch in Zukunft nicht langweilig.

    Die Augen sind im Original allerdings ebenso, allerdings muß ich in Zukunft vielleicht wirklich mal auf ein größeres Format umsteigen und dann vielleicht auch mal als reine Airbrusharbeit (was nicht zwingend heissen muß dass das Bild dann etwas mit Photorealismus zu tun haben muß)
  • Tosh
    Tosh


    Du träumst....



    Da geb ich Dir tatsächlich 100pro Recht.

    Lieben Gruß
    tosh
  • Gast , 1
    Seh ich nicht so. ( Ausser, das die Brille top ist ^^)
    Es ist ja von Dirk explizit als eine Mischtechnik von Airbrush und Bleistift ausgewiesen und hat somit ganz andere
    Schwerpunkte als die rein photorealistische Darstellung, zugunsten von Strich und Ausdruck.
    Ich finde die Kombi beider Techniken für meinen Geschmack gelungen.
    Ich würde allerdings empfehlen die Augen selber nochmal zu überarbeiten, da fehlt der letzte Knack drin, sind auch recht unterschiedlich.


    Du träumst....

  • Tosh
    Tosh
    Seh ich nicht so. ( Ausser, das die Brille top ist ^^)
    Es ist ja von Dirk explizit als eine Mischtechnik von Airbrush und Bleistift ausgewiesen und hat somit ganz andere
    Schwerpunkte als die rein photorealistische Darstellung, zugunsten von Strich und Ausdruck.
    Ich finde die Kombi beider Techniken für meinen Geschmack gelungen.
    Ich würde allerdings empfehlen die Augen selber nochmal zu überarbeiten, da fehlt der letzte Knack drin, sind auch recht unterschiedlich.
  • Gast , 1
    Fur airbrush... ist das nicht so gut geworden.
    Es konnte besser sein.
    Brille ist Top!