KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Kreuz, Süden, Aquarell

KreuzSüden

TitelKreuz des Südens
Material, TechnikAquarell
Tags
Kategorien
Info808 6 21 1 5.8 von 6 - 6 Stimmen
  • 6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Vera Boldt
    Vera Boldt
    Sascha .... nein das war ungewollt
  • Vera Boldt
    Vera Boldt
    nein, hab kein Fußball im Sinn:-)
    Danke euch
  • Gast , 4
    aus der andeutung von palmenstrand plus sonnenuntergang entnehme ich, dass du nicht die fußballbundesliga im sinn hattest. über die blutroten spuren habe ich noch keine abschließende meinung. mal sehen ...
  • Elvipe
    Elvipe
    Wow, erstklassige Darstellung

    LG elvi
  • Kunstcarlo carlo
    Kunstcarlo carlo
    Guten Tag Vera zu deiner wunderschönen Arbeit "Kreuz des Südens" fällt mir folgendes ein:

    Farbe hilft Licht auszudrücken,
    ich meine nicht das physikalische Phänomen,
    sondern das Licht, das nur im Kopf des Künstlers existiert.

    Dein Kunstwerk ist für mich Eigenwillig – kreative– ausdrucksvoll - beeindruckend!
    Kunstcarlo im Januar 2015

    "Kreuz des Südens"
    Leider ist dieses Sternbild von unseren Breiten nicht sichtbar. Zumindest vom Namen her ist das Kreuz des Südens bekannt.
    Zum einen durch das sogenannte Schmuckkästchen einer der schönsten Offenen Sternhaufen unseres Himmels. mit meist bläulichen und rötlichen Sternen; zum anderen die sehr bekannte Dunkelwolke namens Kohlensack, die sich bis zu den benachbarten Sternbildern Zentaur und Fliege ausdehnt.
    In der Antike galt das Kreuz des Südens als ein Teil des Sternbildes Zentaur, ähnlich wie der Große Wagen bei uns ein Teil des Großen Bären ist. Später wiesen ihm der viktorianische Gelehrte H. Allen und der arabische Astrologe Al-Biruni eine eigene Bezeichnung als Kreuz zu.
  • Grischa
    Grischa
    sofort als deines erkannt^^ wie immer top....in der Mitte sehe ich eine Auszeichnung...ist das gewollt?

    Lg Grischa