KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei, Magie

TitelDie Magie von no.5
Material, Techniköl acryl tusche u.a.m
Format 88x65cm papier
Jahr, Ortjan.15
Tags
    Kategorien
    Info784 9 35 4 5.5 von 6 - 12 Stimmen
    • 9 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • Gast , 6
      Durch das Pink dauert es noch länger, alles zu entdecken.
      Tolles Werk!
    • Gast , 5
      Tolle Arbeit mit Tiefe!
      LG Alois
    • WERWIN
      WERWIN


      ... im Dom der Geister. Säulen sah ich ragen
      Und Pfeiler, des Gewölbes Wucht zu tragen,
      Das hoch im Ungewissen sich verlor...
      (M.A. Vogel)

      Die Magie der Honigsäulen richtig betrachtet und eine Tasse Kaffee später; und du hast natürlich recht!

      deine vernunft ist eines der bindemittel unseres verständnisses füreinander,ich spüre ein substanzielles wachstum.
    • Karsten Kayser
      Karsten Kayser

      mann karsten,erkennst du denn nicht die schimmernden Honigsäulen,greif rein,nimm den süßen Nektar und dein Tag ist so etwas von gerettet.
      gw


      ... im Dom der Geister. Säulen sah ich ragen
      Und Pfeiler, des Gewölbes Wucht zu tragen,
      Das hoch im Ungewissen sich verlor...
      (M.A. Vogel)

      Die Magie der Honigsäulen richtig betrachtet und eine Tasse Kaffee später; und du hast natürlich recht!
    • WERWIN
      WERWIN
      Pinke cyborphobische Träume, nix fürs Frühstück ich komme später wieder…
      LG

      mann karsten,erkennst du denn nicht die schimmernden Honigsäulen,greif rein,nimm den süßen Nektar und dein Tag ist so etwas von gerettet.
      gw
    • Karsten Kayser
      Karsten Kayser
      Pinke cyborphobische Träume, nix fürs Frühstück ich komme später wieder…
      LG
    • Elvipe
      Elvipe
      deine Technik - und das daraus resultierende Ergebnis überrascht mich immer wieder in einer ganz besonderen Schönheit

      LG elvi
    • WERWIN
      WERWIN
      danke marzanna,auch dir und WERWIN ein dank für das aufnehmen unter den vergißmeinnicht.
      gw
    • Gast , 1
      Die Magie bleibt für immer eine Magie...
      Respekt WERWIN!
      lg, m