KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Tusche, Abstrakt, Marmormehl, Dekoration, Pigmente, Malerei

MarmormehldekorativPigmenteTusche

  • Von 22EDITH hochgeladen

    Spachteltechnick mit Marmormehl, Tusche, Pigmente und Baumaterial

Titel20150201 092317 2
Material, TechnikKeilrahme, Baumaterial, Marmormehl, Acrylbinder, Pigmente, Tusche, Versiegelt
Format 40×100cm
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info457 17 13 3.5 von 6 - 4 Stimmen
  • 17 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • 22EDITH
    22EDITH
    Dankeschön burgi. Lg Edith
  • Gast , 6
    Total stark!!!
    Lgb
  • 22EDITH
    22EDITH
    Dankeschön Renate! Lg
  • 22EDITH
    22EDITH
    Dankeschön Picture World fur schieben. Lg Edith
  • 22EDITH
    22EDITH
    Dankeschon Svetoslava. Lg Edith
  • 22EDITH
    22EDITH
    Dankeschön arivle fur schieben. Lg
  • 22EDITH
    22EDITH
    Dankeschön Patti fur schieben , und kommentar.Ich persönlich erkenne ich auch ein Mensch :)))). Lg Edith
  • PJK
    PJK
    Starkes Strukturbild, ich habe den Eindruck, ein Mensch oder ein Bein löst sich aus der Leinwand und tritt in unsere Welt ein... nur so ein Gedanke beim Betrachten! :-)
    GLG, Patti
  • 22EDITH
    22EDITH
    Dankeschön kruemel 1 fur schieben. Lg Edith
  • 22EDITH
    22EDITH
    Dankeschon Simone fur kommentar, und schieben, ich freu mich. Lg Edith
  • 22EDITH
    22EDITH
    Dankeschön Picture World fur schieben. Lg Edith
  • Simone Wilhelms
    Simone Wilhelms
    Sehr gut! Es wirkt plastisch und die Farben gefallen mir sehr ! LG Simone
  • 22EDITH
    22EDITH
    Dankeschon Bernard fur kommentar, und schieben .Ich freu mich .Lg Edith
  • Maurice-Bernard
    ...eine sehr interressante Wirkung der Materialien. finde ich super gelungen!
    mfG.Bernard
  • 22EDITH
    22EDITH
    Dankeschon _die_ fur schieben . Lg Edith
  • 22EDITH
    22EDITH
    Dankeschon liebe Renate fur dein kommentar, und schieben. Ich freu mich das mein neues Bild dir gefällt. Lg Edith
  • RenateHorn
    RenateHorn
    Ein fantastisches Neues, liebe Edith!