KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei

Material, TechnikAcryl auf Leinwand.
Format 30 x 30 cm
Jahr, OrtFebr. 2015
Tags
    Kategorien
    Info565 14 13 6 von 6 - 4 Stimmen
    • 14 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • Vaga
      Vaga
      {-;:-} ******³
      distanziertes BLAU
      zwischeneiszeitliches
      wenn kalte-schultern
      zusammenfrierend
      stolz
      gefrierbrand
      zeigen ...

      LG &&&
      Harald
      Huiii! ;-)
    • H.e.Urb
      H.e.Urb
      {-;:-} ******³
      distanziertes BLAU
      zwischeneiszeitliches
      wenn kalte-schultern
      zusammenfrierend
      stolz
      gefrierbrand
      zeigen ...

      LG &&&
      Harald
    • Vaga
      Vaga
      Fassbar ist einigermaßen leicht
      die äußere Erscheinung.

      Die innere Erscheinung wirkt auf mein Inneres.
      Und die beiden Innereien zwinkern sich jetzt ständig zu
      Bei 'Innereien' muss ich - als Vegetarierin - zwar gleich an was anderes denken ;-). Aber - ich weiß, wie du es meinst. Danke herzlich fürs Kommentieren, Peter!
    • Peter Benkmann
      Peter Benkmann
      Fassbar ist einigermaßen leicht
      die äußere Erscheinung.

      Die innere Erscheinung wirkt auf mein Inneres.
      Und die beiden Innereien zwinkern sich jetzt ständig zu
    • Vaga
      Vaga
      sehr feine geschichte. soooo schön viel raum für´s eigene drehbuch ;-)
      Meine (Wohn-)Räume werden langsam zu klein, für die Geschichten, die sich in ihnen zu tummeln gedenken ;-). Danke Christiane!
    • Christiane
      Christiane
      sehr feine geschichte. soooo schön viel raum für´s eigene drehbuch ;-)
    • Gast , 1
      spannend.
    • Vaga
      Vaga
      Spannend!
      Merci, Madame ;-).
    • Vaga
      Vaga
      O.T. ist vermutlich genau richtig. So hat jeder BetrachterIn die Möglichkeit seine Interpretation, die dem persönlichen Moment entspricht, zu finden. Je nach Verfassung kann es ein humorvolles aber auch trauriges Kopfkino auslösen. Faszinierend! LG Ruedi
      Freut mich, Ruedi! Danke!
    • RenateHorn
      RenateHorn
      Spannend!
    • R. Brunner
      R. Brunner
      O.T. ist vermutlich genau richtig. So hat jeder BetrachterIn die Möglichkeit seine Interpretation, die dem persönlichen Moment entspricht, zu finden. Je nach Verfassung kann es ein humorvolles aber auch trauriges Kopfkino auslösen. Faszinierend! LG Ruedi
    • Vaga
      Vaga
      Zwei ... die sich nach einem Streit aus dem Weg gehen ... ein anderer, achtlos vorbei gehender ... und rechts im Hintergrund der Zeuge, der traurig sein Haupt neigt. Dein wunderbares Bild lässt sich wirlich vielseitig interpretieren. Das mag ich ... ,-)
      Die Leinwand hätte jetzt vermutlich gesagt, dass eine solche 'Deutung' für sie von außerordentlicher und schwerwiegender Bedeutung ist ;-). Da sie aber (bekanntlich) schweigt - was m. E. für sie spricht -, werde ich jetzt an dieser Stelle allerdings für sie sprechen und mich herzlich bedanken für deine ausführliche Betrachtung ;-).
    • djembe
      djembe
      Zwei ... die sich nach einem Streit aus dem Weg gehen ... ein anderer, achtlos vorbei gehender ... und rechts im Hintergrund der Zeuge, der traurig sein Haupt neigt. Dein wunderbares Bild lässt sich wirlich vielseitig interpretieren. Das mag ich ... ,-)
    • Gast , 1
      und was sagt die leinwand so dazu?