KunstNet nutzt Cookies. Details.
Transparenz, Gesicht, Blau, Portrait, Malerei

TransparenzGesichtBlauPortrait

TitelTransparenz.
Material, TechnikAcryl auf Papier 250 g/m²
Format ca. 21 x 15 cm
Jahr, OrtJuni 2015
Tags
Kategorien
Info866 35 48 4 4.9 von 6 - 18 Stimmen
  • 35 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Vaga
    Vaga
    @Gast, 18: Merci!!
  • Gast , 18
    Wie sehr ich deine Arbeiten schätze, weißt du ja bereits. Sie sprechen ihre eigene Sprache und berühren!
    LG Saphir
  • Vaga
    Vaga
    @Gast, 14 Danke dir herzlich fürs erneute Betrachten!
  • Gast , 14

    ... es hat tatsächlich an Schönheit und Transparenz zugenommen - wie eine Person, dessen Gesicht sich zu verändern scheint, je vertrauter die Beziehung zu ihr wird
  • Vaga
    Vaga
    @arivle Ja, das stimmt ;-)!
  • A.Rivle
    A.Rivle
    Die Geheimnisvolle !!
  • Gast , 14

    Ohja, derartige Silber-Kreuzblick-Legierungen könnten sich nicht nur im Alltag durchaus als Goldgrube erweisen!
  • Vaga
    Vaga
    @Gast, 14 Da ich leicht schiele, könnte sich unser beider Sicht, auf die Kunst im Besonderen und die Dinge des Lebens im Allgemeinen, hervorragend ergänzen ;-).
  • Vaga
    Vaga
    @WERWIN Deine Sicht spricht mich ebenfalls an, und meistens pulsiert mir das Blut zart-freudig in den Adern, wenn du sie mir auf diese Art und Weise schilderst ;-).
  • Gast , 14

    Vaga, in diesem Zusammenhang biete ich Dir sehr gerne meinen Silberblick incl Hornhautverkrümmung an.
  • WERWIN
    WERWIN
    ...mich spricht insbesondere der linke "onyx" mit seinem so zarten reflex an,als würde er mir verraten das hier
    pulsierendes Blut in den adern fließt.
    gw
  • Vaga
    Vaga
    @spreadyourwings Danke spready!
  • Vaga
    Vaga
    @Gast, 14 :-) Mir liegt sehr viel an deiner Sichtweise!
  • spreadyourwings
    stark. Die Kapuze wie Transparent-Papiere aufeinandergelegt
  • Gast , 14

    Ja, genau s o meinte ich das, liebe Vaga! ... nur, dass ich Dir bewusst meine pers. Sichtweise nicht allzu sehr aufs Auge drücken wollte ;)
  • Vaga
    Vaga
    @Josef Leitner Danke herzlich für dein Lob, Josef!
  • Vaga
    Vaga
    @Gast, 14 Jetzt hab' ich mir, auf deinen Kommentar hin, für den ich mich herzlich bedanke, die rechte obere Ecke auch noch einmal genauer angeschaut. Man könnte (mit viel Fantasie) meinen, da schaut (auch) jemand, (jedoch) im Profil ;-).
  • Josef Leitner
    Josef Leitner
    Ausdruckstark,Farbwahl, für mich eine sehr gute Arbeit! gj
  • Gast , 14

    von Deinen neuesten Arbeiten kann ich mich am meissten für diese begeistern - da schliesse ich mich ausnahmsweise mal den bereits bestens formulierten Kommentaren an ... wobei: im thumbnail ist die rechte obere Ecke nicht zu sehen, was es für mich noch einen Tick spannender + geheimnissvoller erscheinen lässt ...
    mbG, Alia
  • Gast , 13
    auch total stark!
    lgb
  • Vaga
    Vaga
    @djembe Danke dir herzlich, djembe :-)!
  • djembe
    djembe
    Ihr scheuer, leicht unsicherer Blick verrät mir, dass sie sich nach langer Zeit endlich ein Herz fasst, ihr wunderschönes Antlitz zu enthüllen, um es der Öffentlichkeit darzubieten um wahrgenommen zu werden.
    Ist dir wunderbar gelungen liebe Vaga .... :)
  • Vaga
    Vaga
    @Jopp0 Vielen Dank!
  • Jomas
    Jomas
    eine sehr starke Arbeit ... gefällt mir ... LG Thomas
  • Vaga
    Vaga
    Danke euch allen für euer Feedback! Freu' mich sehr darüber!
  • Grischa
    Grischa
    wow mit Farbe noch emotionaler als mit schwarz weiß gefällt mir sehr gut^^

    Lg Grischa
  • sebulon
    sebulon
    Perfekte Bildkomposition, das Farbleitsystem Richtung wesentlicher Bildteil mit abnehmender Transparenz zum seherisch in die Ferne gerichteten Blick hin...Blick...mitten durch...durchdringend...durchschauend...
  • WERWIN
    WERWIN
    .....diese sehr fein gesetzte Transparenz erweckt in mir den Eindruck ,als sei es
    die sichtbar gemachte Aura dieser Person,eine vom Blick her sehr selbstsichere Person,sich der
    der Wichtigkeit des Blickkontaktes bewußt ihre Sonnenbrille abnimmt,um sich die Spiegelung des Gegenüber
    nutze zu machen.
    Zurückhaltung - Gelassenheit - Selbstbewußt
    .....sehr interessante Ausführung,insbesondere durch die Farbwahl.
    ^^*gw
  • annette_r
    annette_r
    In der Gestaltung sehe eine Ambiguität einer Seits ist für mich eine Verletzlichkeit zu spüren die noch duch den Titel verstärkt wird zum Anderen nehme ich auch ein Stärke wahr, die sich für mich vor allem im Blick zeigt. Das Bild mag ich.
  • H.e.Urb
    H.e.Urb
    ;-]} das Bild Mag ich *****²
    das auch ...
    Rhapsody In Blue: Gershwin
    °°°°°°°°°°°°°
    _Ana Veloso_
    "Der indigoblaue Schleier",
    ist geschmacksache ...
    G &&&
    Harald
  • LillaVarhelyi
    LillaVarhelyi
    ganz stark!
    lg lilla
  • U. Ziethen
    U. Ziethen
    Gefällt mir.
  • alive
    alive
    Sehr schön sogar
  • Vaga
    Vaga
    @darius Pinsel und Spachtel - mein(e) 'Arbeitszeug(en)' ;-). Danke dir!
  • darius
    darius
    Auch spachtel ? schönes Werk