Jetzt unterschreiben: Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet!
KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Zuma
    Zuma
    Ich finds guut, ich mag weisses bling bling auf braun ^__^' *glänz*
    Lg zuma
  • KateNemar
    KateNemar
    Danke euch Beiden.

    Kritik ist immer willkommen, allerdings habe ich nie den Anspruch kommuniziert, "perfekte" Bilder abliefern zu wollen. Ich zeichne worauf ich Lust habe, weshalb mir manch allzu "professionelle" Kommentare etwas schleierhaft sind. Ich zeichne ja auch nicht "professionell" und einen "Eindruck von xyz" will ich schon mal gar nicht erwecken. Die Ergebnisse sind eben so wie sie sind und entstehen zufällig.

    Das Bild hat ja allgemein nicht viel Tiefe; war einfach nur was Lockeres für zwischendurch.

    Aber wie gesagt: Jeder soll und kann das (kritisch) sehen, wie er/sie will :-)
  • WERWIN
    WERWIN
    ...........naja ,was mein vorgänger hier geschrieben hat könnte man evt.schon so sehen,doch
    meine sichtweise sagt mir zu diesem gruftimotiv/nicht negativ/ das passt haargenau,schräg-markant,außergewöhnlich,ein volltreffer
    ^^^gw
  • Andreas Oeldemann
    Andreas Oeldemann
    Das Problem: mit viel Mitteln (Weiß, Linien, Schatten) versucht, Eindruck zu verschaffen. Besonders das Weiß ist stark übertrieben, das Bild wirkt überpudert. Durch die viel zu stark aufgebrachten Linien und Schatten stimmt u.a. die Schlüsselbeinpartie nicht mehr, wirkt künstlich, flächig. Die Hand wirkt durch den ebenfalls flächigen kleine Finger unförmig. Der ganze linke Bereich ist im Vergleich zum Rest zu undefiniert, soll aber, dadurch dass die Hand dort aufliegt, eine Hauptrolle übernehmen.

    Schöne Idee der Präsentation mit Materalien.