KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Birne, Skulptur, Kettensäge, Minifräse, Plastik

BirnePlastikKettensägeminifräse

  • Avatar
    Von Peter Oelker hochgeladen im Album meine Hölzer

    Ein altes Märchen erzählt, dass ein armer Birner eines Tages ungerechtfertigt ins Gefängnis geworfen wurde. Mit einem Birnenkern und einer List erlangte er jedoch bald die Freiheit zurück
    Denn der Birner verspricht dem Kaiser, wenn der Birnenkern von einem vollkommen ehrlichen Menschen gepflanzt wird, wachsen goldene Birnen am Baum. Wie viele konnte der Kaiser ernten?
    Auf dem Birnbaum im elterlichen Garten kletterte ich als Kind gern herum. Auf die Kerne seiner schnell mehlig werdenden Früchte habe ich nicht geachtet. Aber die reifen Birnen lockten mich mit ihrer appetitlichen goldenen Farbe immer wieder an. Nach mehr als 70 Jahren wurde er abgesägt. Ein etwa ein Meter langes Stück bekam ich, etwas Edles daraus zu gestalten, denn Birnenholz gilt als gutes Schnitzholz. Aber es riß unbemerkt der Länge nach tief auf, weil es längere Zeit auf dem Erdboden gelagert war. "Edles" konnte daraus nun nicht mehr werden. Ein Übungsstück für die Kettensäge blieb aber zurück. Als der Birner mit der Schnitz-Kettensäge und meiner kleinen Arbortech-Fräse aus dem Holz heraus gekommen war, erkannte ich doch eine Haarspitze aus purem Gold an seinem Haupt. Also war doch etwas Edles daraus entstanden ;-)
    Es gibt aber an dem Birnenkopf einige anatomische Ungereimtheiten, die der sehr schnellen Kettensäge und hochtourig eingestellten Minifräse geschuldet sind. Schnell bin ich da mal ins Holz gefahren, wohin ich eigentlich garnicht wollte. Die Ohren sind recht groß geraten, weil sie zierlicher mit solchen Werkzeugen nicht machbar sind. Gleiches trifft für die Nase zu und erst recht für die Augen. Etwas resigniert schaut er daher aus seinen Augen, wenn er sie denn öffnet. Aber es ist ihm ein gewaltiger Haarschopf gewachsen.
    Schaut selber nach, was aus dem 3. Holzklotz geworden ist.
    Er wurde nun als unsere Balkonfigur in den Dienst genommen. Einen Birnenkern werde ich auch pflanzen ;-)
     
     
     

TitelDer Birner William
Material, TechnikBirnenholz, geölt
Format H. 31 cm
Jahr, OrtHoppegarten, 2015
Tags
Kategorien
Info957 45 41 3 4.7 von 6 - 10 Stimmen
  • 45 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank fürs Schieben, Susanne. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank fürs Schieben, Burgi . LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Liebe Elvira, vielen Dank fürs Schieben. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Zavira, vielen Dank fürs Schieben. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank, liebe Burgi fürs Schieben und den Stern. Liebe Grüße Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank fürs Schieben, Elvira. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank fürs Schieben, Burgi. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank fürs Schieben, Burgi. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank fürs Schieben, Moni. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank fürs Schieben, Winni LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Wieder vielen Dank, Burgi. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Liebe Burgi, herzlichen Dank fürs erneute Schieben. LG Peter
  • Gast , 6
    @Peter Oelker
    ....und so wie ich :)))))
    Lgb
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Liebe Burgi hab herzlichen Dank fürs Schieben vom William. Er dunkelt immer mehr nach und altert dadurch, so wie ich. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Herzlichen Dank fürs Schieben, Winfried. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Liebe Burgi, hab herzlichen Dank für den Stern. Ist ja noch ein richtiges Geburtstagsgeschenk. Der Birnenkern hat sich zu einer Sonnenblumenpflanze entwickelt ;-))) Liebe Grüße Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Erneut lieben Dank Burgi fürs Schieben. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Danke fürs Schieben vom Birner, Burgi. Wenn es regnet, weint er immer und sein Gesicht ist tränenüberströmt. Ohje. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Liebe Romy, ohne Geschichte entsteht keine Figur bei mir. Vielen Dank, daß Dir diese gefällt. Seit gestern trägt er eine weiße Kappe ;-). LG Peter
  • dimmalin
    dimmalin
    Hallo Peter, eine schöne Geschichte und ein tolles Werk! LG Romy
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Besten Dank fürs Schieben, sternenstaub. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Besten Dank für Dein Interesse am Birner, Manfred.
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Danke, Ira, fürs Schieben. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Danke, ipa, fürs Schieben.
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Liebe Burgi, vielen Dank fürs Schieben. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    @WERWIN "Werkdialog" ist gut, werde ich übernehmen. LG Peter
  • WERWIN
    WERWIN
    @Peter Oelker

    .......bis auf fluchen finde ich eine soche vorgehensweise doch sehr antreibend,ja das mit dem
    werkdialog ist mir nicht unbekannt,und zweifel sind ein zeugnis einer gesunden laufbahn,ebenso
    verzweifeln, denn genau in der verzweiflung erkennt man bei einem blick auf die schon ins leben gerufenen werke
    die qualität,alles eine frage der sichtweise,leider ist der preis dafür das dies die verzweiflung dadurch abschwächt.
    ...und wenn du nun denkst das ein abschwächen der verzweiflung etwas positives ist ,dann kann ich dir da nicht zu 100% recht geben,wer es versteht in seine verzweiflung reinzuhören,reinzusehen ,der stellt fest das dies ein bilden eines neuen konzentrates für die weitere laufbahn darstellt.....naja ich schreib hier aus meiner erfahrung.
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Bist sehr herzlich eingeladen, lieber WERWIN. Ne Stihl habe ich nicht, aber eine Dolmar. Eine OP ist es jedesmal mit Kampf um den Erfolg, mit Zweifeln und z.T. lauten Auseinandersetzungen mit mir Trottel selber, bis es dann doch irgendwie gelingt, dass ich halbwegs zufrieden bin. LG Peter
  • WERWIN
    WERWIN
    mit stihl zum unverkennbaren stil des peter oelker,ich würd dir da mal zu gerne zusehn bei einer solchen op,
    wie du als geburtshelfer schnitt für schnitt das leben ans licht werkelst.
    ...ich mag das schroffe,diese gut erkennbaren lebenslinien.
    ^^*gw
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Liebe Feedre, vielen Dank fürs Schieben und Bewerten. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Danke sehr, Burgi. LG Peter und für heute, am 4.8.15, noch mal. Bist Du wieder trocken (hinter den Ohren)? Ich hab gerade eine sehr schöne Sommergrippe mit Schwitzen hinter mir. Daher weis ich mal wieder, wie es sich anfüllt, selber quitsch-nass zu sein.
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Monka, danke fürs Schieben.
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Danke PictureWorld. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    @Gast, 3 ja, ich hätte ihn auch "William" nennen können. An wen erinnert er Dich denn? Trink mal einen "Williams", dann fällt Dirs wieder ein. LG Peter
    Ps.: er heißt nun William.
  • Gast , 3
    birnen sind edle früchte, vor allen dingen, die mit namen ""williams"............auch für schnappes
    geeignet ;) irgenwie erinnert mich der kopf an jemanden.....mmhh....?
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank für die Schiebereien, liebe Ipa, Bettina, sternenstaub und kruemel1. Euer Interesse am Birner freut mich.Vielleicht eßt Ihr ja auch gerne Birnen, bevor sie mehlig werden ;-))) LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Miß doch noch mal nach, sie ist eher groß als "ungewöhnlich" klein. Vielleicht ist mein Foto schlecht. Kritik finde ich immer gut. LG Peter
  • U. Ziethen
    U. Ziethen
    Peter, das sollte kein Kritik sein, sondern nur die Ungewöhlichkeit des Gesichtes unterstreichen. :)) Ich hoffe du hast es nicht so aufgefasst.
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    An der Nase - Ursula - sollte man beim Mann den Johannes erkennen. Der hier sollte da eigentlich keine "kleinen" Probleme haben. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Herzlichen Dank, liebe Uma an Deine Bewertungen. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Kristina, vielen Dank fürs Schieben. LG Peter
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Vielen Dank fürs Schieben, Burgi. LG Peter
  • U. Ziethen
    U. Ziethen
    Schöner Birner sehr gut geschnitzt, wenn auch die Nase für einen mann ungewöhlich klein ausgefallen ist. das aber die beiden Gesichthälften so verschieden sind, passt zum Haarschopf.
  • Peter Oelker
    Peter Oelker
    Herzliches Danke fürs Schieben, Bewerten und Favorisieren, PictureWorld. LGP