KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Augen, Brennen, Probeaufnahmen, Brunnengeplätscher, Traum, Publikum

AugenBrennenprobeaufnahmenbrunnengeplätscher

  • Avatar
    Von A-Hatter hochgeladen im Album vor 2013

    Upload inspired by Guru.
    UngebremsterTraum

    Probeaufnahme Nr. 2: Nur für Verrückte. Eintritt frei. Mit Regieanweisungen

    Ein Mann in Zinnoberschwarz tritt auf. Sein Gesicht versucht er in seien Händen zu halten und verwandelt sich dabei in einen Spiegel.

    Einich: Ich kann mich nicht in ihm sehen. Warum nur? Dieser Spiegel ist aus reinstem Kristall. Warum also kann ich mich nicht in ihm sehen?

    Kloputzer: Du bist sichtig. Ganz und gar durchsichtig. Dir wächst das Auge. Das Auge wächst.

    Der zinnoberschwarze Mann zerspringt, der Kloputzer verwandelt sich in einen Mönch in schwarzer Kutte. Einich wird zu einem Auge.

    Klaus Hurtig (verantwortlich für Special-Effects) : Ich liebe meinen Job!

    Regisseur: Quatsch nicht dazwischen!

    Auge: Ich sehe! Ich sehe Afghanen, Afghanen, ich sehe Afghanen. Ein schwarzer Hund, ein weißer Hund, weißer Hund vom schwarzen Hund. Drei Frauen die mich necken, drei Herren die mich wecken und führen ins himmlische Paradeis.

    Mönch: Was du nicht sagst.

    Auge: Ich sehe eine Reihe Dominosteine!

    Mönch: Sie stehen gelöst doch sind sie gleichsam verbunden.

    Auge: Nun sehe ich einen Docht ohne Wachs. Er brennt lichterloh. Seine Flamme verzehrt ihn ganz.

    Mönch: Sehr interessant. Jetzt kommen wir der Sache schon näher.

    Auge: Aber das bin ja ich! ICH bin der Docht! ICH steh in Flammen! Hilf mir! Ich verbrenne.

    Mönch: Einich, ....
    Auge steht lichterloh in Flammen. Der Mönch nimmt es und setzt es auf seine Stirn.
    Er öffnet seine Kutte.

    Die Kutte fällt.
    Tausend brennende Augen werden sichtbar.

    Der Vorhang fällt.
    Tausend brennende Augen werden sichtbar.

    Die Zuschauer stürzen in panischer Angst aus dem Saal.
    Tausend brennende Augen werden sichtbar.

    Mönch: Zweiich, Dreiich, Vierich, Fünfich ...

    Regisseur: Hurtig du Dösbaddel! Musst du es denn immer mit deinen Special-Effects übertreiben. Jetzt hast du das Publikum verschreckt. Nun geh raus, beruhige die Leute und bring sie wieder rein.

Titel Tausend brennende Augen
Material, TechnikFotomontage
Format jpg
Jahr, Ort2011 Niederrhein
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info997 10 19 2 4.9 von 6 - 9 Stimmen
  • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Rolf: Dank dir für die Retrospektive. Altes Bild uralter Text. Ich erinnere mich wieder. Wie oft stirbt man im Leben nur um sich am Morgen quicklebendig neben der eigenen Leiche liegend zu finden.
  • Rolf Preiß
    Rolf Preiß
    Im Universum des Traumes.
    Gruß Rolf
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Dank euch.
  • Thalyndra
    Thalyndra
    Text und Bild öffnen mir die Augen :D
  • Gast , 5
    Sieht richtig klasse aus 😊
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Gast, 4: Dank dir!
  • Gast , 4
    supertolle wirkung !!
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @Guru : Ich bin auf deine Zahnbilder gespannt!
    :))) hatter
  • Guru
    Guru
    ich antworte hier brachial alttestamentarisch,
    "Auge um Auge, Zahn um Zahn"
  • djembe
    djembe
    Feiner surrealer Dadatext .... !
    Total bekloppt .....mag ich.
    ( Da steckt wahrscheinlich mal wieder die NSA dahinter ..... grins)
    ,-)) dD