KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Romy schneider, Augen, Nase, Mund, Haare, Gesicht

Romy SchneiderAugenNaseMund

TitelFrau Schneider
Material, TechnikBleistift auf Papier
Format A4
Jahr, Ort2015
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1151 14 73 2 4.9 von 6 - 17 Stimmen
  • 14 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Jomas
    Jomas
    Romy ... sofort erkannt ... Klasse ...
  • SaWa
    SaWa
    Feine Arbeit! Nur das Auge (rechts vom Betrachter)...da passt etwas nicht ganz. Ich will hier auf keinen Fall kritisieren - bitte nicht falsch verstehen! Sondern nur drauf hinweisen, dass du dir das vielleicht noch mal ansiehst (mit etwas zeitlichem Abstand).
    Auge hin, Auge her - es ist dennoch ein feines Porträt ; )
  • Gast , 9
    @Gast, 8 Seit wann sind Menschen denn symmetrisch?
  • Gast , 8
    Irgendwas stimmt mit dem linken Auge nicht, zumindest ist es ungleich zu dem Rechten. Viel kleiner und das Augenlid hängt tiefer. Und das Ohr sieht etwas alienmäßig aus :-).

  • djembe
    djembe
    Verliebt in Romy ... so so .... aber das kann ich sogar nachvollziehen .... sie war ja auch wirklich ne Schöne ... ,-)
  • Günther
    Günther
    Sehr gut getroffen! (Ich habe sie erkannt :)))
    Eine Frau, in die ich verliebt war – damals noch als Kind. :)
  • djembe
    djembe
    @A-Hatter
    Yapp .... später ... viel später war sie echt genial ...

    Dank euch :)
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Dat Sissy, nachdem et erwachsen wurde. Schön! Mag ich. Dein Bild auch.
    ;) dD
  • Gast , 5
    Frau Schneider sieht sehr gut aus :)))))
    Lgb
  • Gast , 4
    Absolut... Topp...!!! lgm
  • djembe
    djembe
    Lieben Dank Renate .... freu mich sehr über dein Lob! :)
  • RenateHorn
    RenateHorn
    Wow, sooo gekonnt, liebe Ulla-meine absolute Bewunderung!
  • djembe
    djembe
    Dank dir für dein Kompliment Thomas ...... freut mich :)
    Wünsch dir auch ein schönes Wochenende.
  • ThoWe
    ThoWe
    Die Romy - sehr schön!! Tolle Zeichnung - Kompliment ;-)) GLG und ein schönes WE - Thomas