KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Himmel, Niederrhein, Freundlich, Blick, Caspar david friedrich, Wolken

Caspar David FriedrichWolkenHimmelNiederrhein

  • Avatar
    Von A-Hatter hochgeladen im Album 2015

    Unter Verwendung des Werks: "Blick aus dem Fenster des Künstlers" von Caspar David Friedrich und einem wohl gelaunten niederrheinischen Wolkenhimmel.

    ... (P.S.: War fasziniert von dem was ich als "Fensterputzer" entdeckte. Die Fensterbank vom Caspar David Friedrich ist auch im Original schief, Der Casparl hatte wohl echt einen Drang zum Realismus. Die Schere fand ich auch ganz Klasse.)

TitelDes Künstlers Blick aus dem Fenster
Material, TechnikFoto/Werk-Montage
Format 21 cm x 30 cm
Jahr, Ort2015 Niederrhein
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info980 3 26 4.5 von 6 - 4 Stimmen
  • 3 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    Martin, ich arbeite dran. Ist gar nicht so leicht.
  • A-Hatter
    A-Hatter
    @martin-kuenne: Dank dir. Vielleicht hat der Künstler sich mit der Schere auf (die schiefe) Fensterbank gesetzt, das passende Stück Himmel ausgeschnitten, dieses dann perspektivisch verzerrt abgemalt und auf den rechten unteren Fensterflügel geklebt. Dann hat er sich an seine Staffelei begeben und das so dekorierte Fenster möglichst realistisch abgemalt. Also dem Caspar wäre das schon zuzutrauen. Damals hatte man ja nix. Also von wegen Computer und so. Wer weiß ... wer weiß.
    Du bringst mich mit deinem Kommie aber auf eine Idee: Werde mal versuchen das Stück Himmel perspektivisch zu verzerren. Dann schaut der Künstler nicht (so direkt) durch die Mauer ... mal seh'n ..mal seh'n.
  • martin-kuenne
    martin-kuenne
    Soso, der Künstler kann also durch Mauer gucken!? Hab echt eine Weile gebraucht, um den bewußten, optischen Fehler wahrzunehmen. Die Schere ist wahrscheinlich zum Ausschneiden der Blicke gedacht.